Weibliche Unfruchtbarkeit Ursachen, Tests …

Weibliche Unfruchtbarkeit Ursachen, Tests …

Weibliche Unfruchtbarkeit Ursachen, Tests ...

Unfruchtbarkeit & Reproduktion Health Center

Wenn Sie Probleme haben, schwanger, wird Ihr Arzt Ihnen helfen, herauszufinden, warum, und mit Ihnen eine Behandlung zu finden, die helfen können.

Was sind die Ursachen Weibliche Unfruchtbarkeit?

Es gibt eine Reihe von Dingen, die Sie vor einer Schwangerschaft sein kann halten:

Schäden an Ihrem Eileitern. Diese Strukturen tragen Eier aus den Eierstöcken, die Eier, in die Gebärmutter zu produzieren, wo das Baby entwickelt. Sie können beschädigt werden, wenn Narben nach Entzündungen im Beckenbereich, Endometriose bilden. und Beckenchirurgie. Das kann Spermien erreicht, ein Ei zu verhindern.

Hormonelle Probleme. Sie können nicht sein, schwanger, weil Ihr Körper ist nicht durch die üblichen hormonellen Veränderungen geht, die aus dem Ovar und die Verdickung der Schleimhaut des Uterus zur Freisetzung einer Eizelle führen.

Cervical Fragen. Manche Frauen haben eine Bedingung, dass die Spermien, die durch den Gebärmutterhalskanal verhindert.

Uterine Probleme. Sie können Polypen und Myome haben, die mit einer Schwangerschaft stören. Uterine Polypen und Myomen passieren, wenn zu viele Zellen in der Gebärmutterschleimhaut, die Auskleidung der Gebärmutter wachsen.

"Unerklärt" Unfruchtbarkeit. Für etwa 20% der Paare, die Unfruchtbarkeit Probleme haben, sind die genauen Ursachen nicht geortet.

Tests für Unfruchtbarkeit

Ihr Arzt kann Ihnen mehrere Tests bestellen, einschließlich eines Bluttests Hormonspiegel und eine Endometriumbiopsie zur Überprüfung der Auskleidung der Gebärmutter zu untersuchen.

Hysterosalpingographie (HSG). Dieses Verfahren beinhaltet Ultraschall oder Röntgenstrahlen, der Fortpflanzungsorgane. Ein Arzt injiziert entweder Farbstoff oder Kochsalzlösung und Luft in den Gebärmutterhals. die durch Ihre Eileiter reisen. Mit dieser Methode können Sie Ihren Arzt zu überprüfen, ob die Rohre verstopft sind.

Laparoskopie. Ihr Arzt legt eine Laparoskop — eine schlanke Röhre mit einer winzigen Kamera ausgestattet — durch einen kleinen Schnitt in der Nähe Ihres Bauchnabels. Auf diese Weise können sich die außerhalb der Gebärmutter, Eierstöcke zu sehen, und die Eileiter für Wucherungen zu überprüfen. Der Arzt kann auch sehen, ob Ihre Eileiter blockiert sind.

Wie ist weiblich Unfruchtbarkeit behandelt?

Laparoskopie. Wenn Sie mit der Eileiter oder Becken-Krankheit diagnostiziert haben, ist eine Option ist eine Operation, um Ihre Fortpflanzungsorgane zu rekonstruieren. Ihr Arzt legt eine Laparoskop durch einen Schnitt in der Nähe des Nabels loswerden von Narbengewebe zu erhalten, behandeln Endometriose, offene verstopfter Rohre oder Eierstockzysten zu entfernen. davon sind mit Flüssigkeit gefüllte Bläschen, die in den Ovarien bilden können.

ZUSAMMENHÄNGENDE POSTS