Vergrößerte Prostata Ursachen, Symptome …

Vergrößerte Prostata Ursachen, Symptome …

Vergrößerte Prostata Ursachen, Symptome ...

Vergrößerte Prostata Kurzübersicht

Patient Kommentare lesen 7 Kommentare Teilen Sie Ihre Geschichte

Eine Prostata des Mannes beginnt in der Regel auf das Bild, nachdem er 40 Jahre alt wird. Dieser Zustand wird als benigne Prostatahyperplasie (BPH) genannt. Der Zustand hat sich auch als benigne Prostatahypertrophie bezeichnet.

Die Prostata sondert eine Flüssigkeit, die Spermien zu nähren hilft. Die Drüse selbst umgibt die Harnröhre, die die Röhre, die Urin aus der Blase heraus durch die Spitze des Penis führt. Da die Prostata größer wird, kann es auf die Harnröhre drücken. Diese Verengung der Harnröhre können einige Männer mit Prostatavergrößerung verursachen Probleme beim Urinieren zu haben. Prostatavergrößerung kann das häufigste Gesundheitsproblem bei Männern älter als 60 Jahre alt sind.

Was Ursachen eine vergrößerte Prostata?

Patient Kommentare Teilen Sie Ihre Geschichte

Die Prostata, der normalerweise über die Größe und Form einer Walnuss ist, wickelt sich um die Harnröhre zwischen dem Schambein und dem Rektum, unter der Blase. In der frühen Phase der Prostatavergrößerung, wird der Blasenmuskel dicker und Kräfte Urin durch die verengte Harnröhre durch stärker zieht. Als Ergebnis kann der Blasenmuskel empfindlicher geworden, ein Bedürfnis verursacht häufiger Harndrang und plötzlich.

Die Prostata wird größer aufgrund einer Zunahme in der Anzahl der Zellen (Hyperplasie). Jedoch ist der genaue Grund für diese Erhöhung bekannt. Eine Vielzahl von Faktoren beteiligt sein können, einschließlich Androgene (männliche Hormone), Östrogene, Wachstumsfaktoren und andere Zellsignalwege.

Da die Prostata größer wird und wird die Harnröhre enger zusammengedrückt, kann die Blase nicht in der Lage sein, voll und ganz für das Problem zu kompensieren und völlig leer. In einigen Fällen Blockade von Prostatavergrößerung verursachen kann Harnwegsinfektionen wiederholt und führen nach und nach in der Blase oder Nierenschäden. Es kann auch eine plötzliche Unfähigkeit verursachen, (akute Harnverhalt) urinieren — einen medizinischen Notfall.

Ärztlich Bewertet von einem Arzt auf 2016.02.05

Lesen Sie, was Ihr Arzt auf Medscape ist: Reading

Medizinisches Wörterbuch

ZUSAMMENHÄNGENDE POSTS

  • Vergrößerte Prostata Ursachen, Symptome … 4

    Vergrößerte Prostata: Ein komplexes Problem Es gibt viele Behandlungen für vergrößerte Prostata (BPH), aber alle haben Nebenwirkungen und mögliche Komplikationen. Erfahren Sie, was zu erwarten…

  • Ursachen — Symptome von BPH (Vergrößerte …

    Die Ursachen und Symptome von BPH (Prostatavergrößerung) Die Prostata besteht aus Tausenden von winzigen Drüsen. Nach 40 Jahren diese Drüsen beginnen in der Größe zu vermehren und zu erhöhen,…

  • Vergrößerte Prostata Zölibat Zölibat Prostatakrebs.

    Vergrößerte Prostata Zölibat Also selbst wenn Sie von einer alternden Prostata Beta Sitosterol leiden kann ein großer Teil der Beschwerden lindern helfen. Es dauert ca. 2 bis 4 Wochen…

  • Hämorrhoiden symptome, Ursachen …

    Hämorrhoiden: symptome, Ursachen und Relief Was sind Hämorrhoiden und Was sind sterben symptome Hämorrhoiden Sind Venen in den Analkanal, sterben geschwollenen oder entzündeten gewesen….

  • Vergrößerte Prostata Prostata-Operation …

    Vergrößerte Prostata und Prostata-Operation Während Medikamente viele Männer mit einer vergrößerten Prostata helfen — auch benignen Prostatahyperplasie (BPH) genannt — sie bei der Linderung der…

  • Hiatushernie Führer Ursachen, Symptome …

    Hiatushernie Was ist es? Eine Hernie tritt auf, wenn ein Teil eines inneren Organs oder Körperteil ragt durch eine Öffnung in einem Bereich, wo es nicht sollte. Eine Hiatushernie ist für die…