Trockene Haut Hautausschlag auf face

Trockene Haut Hautausschlag auf face

Trockene Haut Hautausschlag auf face_1

Itchy Gesicht und Gesichtshautausschlag Ursachen, Behandlung, Bilder

Facial Juckende

Juckende des Gesichts ist ein häufiges Symptom, dass jede Person Erfahrung, oft auf einer häufigen Basis. In den meisten Fällen ist es ein mildes es, die mit Reiben oder Kratzen schnell entlastet wird. Das Gesicht ist der freiliegende Teil des Körpers, da es fast nie überdeckt ist. Es wird ständig von der Umgebung durch Staub, Schmutz, Keimen, Wind, Hitze, Kälte und andere Reizstoffe bombardiert. Diese sind leicht mit Waschen entfernt. Manchmal ist die Haut sehr empfindlich und sogar leicht reizend, dass nicht jede Person reizen können, können Juckreiz verursachen. Es kann mit Allergien oder sogar Hauterkrankungen in Verbindung gebracht werden. Eine juckende Gesicht braucht in der Regel keine spezielle medizinische Behandlung, wenn es persistent wird und mit einem Hautausschlag oder andere Symptome, die auf ein Problem hinweist.

Ursachen von Itchy Gesicht

psychische Ursachen

Gesichts Juckreiz ist manchmal gedacht oder mit nervöses Verhalten in Verbindung gebracht. Manchmal kann eine Person keine Juckreiz noch das Gesicht regelmäßig kratzen. Abgesehen von einer schwachen Nerven ist Juckreiz auch manchmal ein Zeichen von unwahr ist, wie viele andere Ticks sind.

Die Behandlung kann Beratung oder die Verwendung von Anti-Angst oder Antidepressiva beinhalten. In den meisten Fällen allerdings wird keine besondere Behandlung.

Unwashed Gesicht

Schmutz, Staub und Mikroben sind stets Kontakt mit dem Gesicht. Diese Verunreinigungen, wenn nicht entfernt können die Haut reizen. Eine ungewaschenen Gesicht neigt juckende sein. Es Männer Dies kann manchmal mit Gesichtshaar in Verbindung gebracht werden, die zu stoppen neigt und halten Verunreinigungen.

Die Behandlung beinhaltet eine gute Hygiene, indem sie regelmäßig das Gesicht zu waschen.

Trockene Haut

Trockene Haut ist eine sehr häufige Ursache für eine juckende Gesicht, an zweiter Stelle nur auf mangelnde Hygiene. Es kann jederzeit im Jahr auftreten, ist aber häufiger im Winter. Saisonale Trockenheit und Juckreiz wird deshalb oft als Winter Juckreiz. Allerdings kann die ständige Exposition gegenüber klimatisierten Umgebungen besonders in den Einstellungen wie am Arbeitsplatz trocknen die Haut aus. Gesichts Juckreiz aufgrund der klimatischen Bedingungen ist auch eher in windigen Umgebungen auftreten.

Trockenheit der Haut zu Juckreiz führen, können auch auftreten, mit:

  • Übermäßige Waschen des Gesichts, vor allem mit heißem Wasser und scharfen Seifen können auch Ihre Gesichtshaut trocknen. Die meisten Seifen, besonders stark duftende Sorten und Gesichtsreiniger trocknen die Haut aus auf dem Gesicht.
  • Alkohol basierte Produkte, wie Männer s Rasierwasser und antiseptische Seifen, sind dafür bekannt, übermäßige Trockenheit verursachen.
  • Akne-Produkte neigen auch dazu, die Haut als Teil ihrer chemischen Wirkung auszutrocknen Pickel zu bekämpfen.
  • Sonneneinstrahlung, die zusätzliche Öl-Sekretion und Schwitzen verursacht, hat schließlich eine harte austrocknende Wirkung auf die Haut.

Die Behandlung würde bedeuten richtige Befeuchtung der Haut, alle Bedingungen und Produkte zu vermeiden, die die Haut trocken und Sonnenschutz für einen ausreichenden Schutz verwenden.

Allergien

Eine Allergie oder Überempfindlichkeit kann in einer Person, um das Gesicht eine Folge von allergischen Hauterkrankungen oder Reizstoffe, die sonst diese Bedingungen nicht haben. Allergische Hautkrankheiten, die eher mit Juckreiz zu präsentieren enthält atopische Dermatitis, allergische Kontaktdermatitis oder Urtikaria (Nesselsucht). Pollen, Tierhaare, Schimmel und Staub kann die allergische Reaktion auslösen. Andere Reizstoffe, die für eine allergische Reaktion verantwortlich sein, auch in Abwesenheit von Hautkrankheiten kann auch beinhaltet:

  • Haartönungen (Juckende Kopfhaut, vorne, Augenlider, Hals und oft markiert Schwellungen im Gesicht)
  • Die Schampoos (juckende Kopfhaut und / oder Gesicht)
  • Cosmetics (juckende Gesicht)
  • Lebensmittel und Medikamente (juckende Lippen, Mund, Rachen und Oberkörper)
  • Kopfläuse (juckende Kopfhaut, Nacken, Schultern, Gesicht)
  • pollens (juckende Augen und Nase)
  • Schmuck (Juckreiz und Hautausschlag an der Stelle der Hautkontakt)

Die Behandlung kann die Verwendung von Antihistaminika und Kortikosteroide beinhalten. Schwere Fälle im Zusammenhang mit Anaphylaxie erfordern Adrenalin (Epinephrin). Eine weitere wichtige Maßnahme ist jedoch zur Verhinderung von den Trigger zu vermeiden.

Infektionen

Die Haut und Haarfollikel kann durch eine Anzahl von verschiedenen Mikroben infiziert werden. Juckreiz ist eine häufige Symptome bei einigen dieser Bedingungen. Die infektiösen Ursachen für eine juckende Haut können:

  • Kindheit virale Infektionen häufig vorhanden mit Hautausschläge, die Juckreiz in vielen Fällen verursachen kann. Im Windpocken (Varicella zoster ), Masern(Rubeola-Virus). Röteln (Röteln-Virus ), oder Fünfte Krankheit (Parvovirus B19 ), Erscheinen juckende Papeln oder Bläschen im Gesicht und am Stamm. Diese Hautveränderungen verkrusten und verschwinden oder nach etwa einer Woche abziehen. Diese Infektionen werden auf eigene lösen mit keine spezifische Behandlung erforderlich ist. Die Behandlung kann die Verwendung von entzündungshemmenden Medikamenten wie Paracetamol beinhalten jede Entzündung und verschiedene Arten von Hautanwendungen wie Galmei Lotion, Harnstoffcremes zu reduzieren oder einfach Emollients.
  • Herpes simplex Infektion erscheint normalerweise als eine Gruppe von kleinen, durchscheinend, Brennen Blasen um den Mund (kalte wunde ). Schwere Infektionen kann mit antiviralen Medikamenten (Aciclovir) behandelt werden.
  • Herpes zoster Infektion (Gürtelrose ) Mit einer chronischen Brennen oder juckender Ausschlag darstellen können, die den Verlauf der Trigeminus Zweige folgen neigt. Es ist in der Regel nur auf einer Seite des Gesichts. Die Behandlung erfolgt mit oralen Aciclovir.
  • Dengue-Fieber ist ein selbstlimitierend Viruserkrankung juckender Hautausschlag und kleine Blutungen auf der Haut mit Fieber. Es ist von Mensch zu Mensch durch Mücken übertragen. Es erscheint weltweit, außer in Europa und der Antarktis.
  • bakterielle Infektionen häufig verursacht durch Bakterien, die normalerweise auf der Haut leben. Das beinhaltet Staphylokokken-Infektionen der Haut (mögen Staphylokokkenfollikulitis ), Streptokokken-Infektionen (Scharlach, Erysipel).
  • Tinea barbae ist eine Pilzinfektion der Bartregion bei Männern. Es kann von Person zu Person weitergegeben werden, aber auch von Tieren, zusammengezogen werden kann. Sie wird verursacht durch eine Anzahl von Trichophyton und Microsporum Pilzarten, von denen einige natürlich auf der menschlichen Haut befinden. Eine Tinea Infektion der Haut des Gesichts wird als Tinea faciei bekannt. Die Behandlung erfolgt mit Anti-Pilz auf der Haut angewendet Medikamente (topisch) oder eingenommen (oral).

Hautkrankheiten

Eine Reihe von Hautkrankheit kann mit Juckreiz im Gesicht vor. Diese Hauterkrankungen stellen auch mit einem Hautausschlag in den meisten Fällen und andere Symptome, mit denen es von weniger offensichtlichen Ursachen zu unterscheiden. Übermäßiges Kratzen in diesen Fällen führt häufig zu einer dauerhaften Verfärbung der Haut.

  • Akne vulgaris ist die häufigste Form der Akne häufiger bei Jugendlichen gesehen. Es ist mit viel Öl (Talg) Produktion, Verstopfung der Poren mit Mitessern und bakteriellen Infektionen der Haut verbunden. Pickel oder Pickel, kann schmerzhaft sein und die Haut kann auch ohne Pickel im Bereich schmerzhaft sein. Akne nicht immer Haut Juckreiz verursachen. Die Behandlung hängt von der Schwere der Erkrankung. Mild Ursachen können mit Over-the-counter (OTC) Seifen, Gesicht wäscht und andere Trocknen und antibakterielle Mittel behandelt werden. Bei schwereren Fällen beinhalten kann Behandlung orale Kontrazeptiva (Frauen), Antibiotika und Isotretinoin.
  • Akne Rosacea. gerade in diesen Tagen bezeichnet als Rosacea ist eine Hauterkrankung mit schweren Rötung markiert aufgrund der weit verbreiteten Entzündung. Diese Bereiche von Rötungen können als Patches oder leichte erhöhten Läsionen erscheinen. Es wird oft mit Sonneneinstrahlung verschlechtert. Die Behandlung erfolgt mit Antibiotika, isotretionin und entzündungshemmende Medikamente.
  • Rasurbrand(Eingewachsene Haare, Rasierbeulen) nach der Rasur ist eine Entzündung der Haarfollikel, und nicht um eine Infektion. Sie tritt meist bei Männern mit dem lockigen Haar. Prävention ist durch Rasieren Haare nah an der Haut zu vermeiden. Lotion mit Glykolsäure können in der Nacht verwendet werden, um Entzündungen zu verhindern. In den beständigen Fällen können Antibiotika oder Laser-Haarentfernung versucht werden.
  • cholinerge Urtikaria(Hitzeausschlag) .
  • Reizend Kontaktdermatitis auftreten können, mit Kontakt zu einer beliebigen Anzahl von Substanzen wie Kosmetika, Sonnenschutzmittel, Aftershaves und sogar. Saliva kann auch zu Hautreizungen führen, und dies ist häufiger bei Kindern.
  • Atopische Dermatitis (Ekzem) scheint vor allem mit Asthma oder anderen Allergien bei Kindern. Es liegt in der Familie. Ausschlag kann auf dem Gesicht erscheinen oder überall auf dem Körper, die oft an den Gliedmaßen. Die Behandlung erfolgt durch Auslösen Substanzen zu vermeiden, Feuchtigkeitscremes und Kortikosteroid Salben.
  • Seborrhoische Dermatitis ist eine Entzündung der Haut mit fettiger, gelblich, schuppig Cluster von Schuppen Hautzellen auf der Kopfhaut, hinter den Ohren erscheinen, den Achseln und Leiste. Es kann mit Hautpilze verbunden sein, ist aber nicht eine Pilzinfektion. Die Behandlung beinhaltet Zink, Selen, Schwefel, Salicylsäure oder Teer Shampoos und Salben.

Andere Ursachen

  • Insektenstiche kann auf den Körper auf einer beliebigen Website auftreten und das Gesicht von Mücken und andere Lufteinsätze häufiger angegriffen wird. Es kann nach einem Biss eine allergische Reaktion, Infektion oder lokale Hautreizungen sein. Schwere allergische Reaktionen wie Anaphylaxie müssen mit Adrenalin behandelt werden. Eine Kombination von Antihistaminika mit antiseptischer, Harnstoff und Galmei Lotionen können für die Behandlung ausreichend sein.
  • Systemischem Lupus erythematosus (SLE) . Ein roter Hautpflaster in Form eines «Schmetterling Ausschlag» erstreckt sich über die Nase und Wangen. Die Gelenke und Gefäße sind häufig betroffen. Behandlung Steroid-Salben und verschiedene andere Medikamente mit.
    Rash auch erscheint häufig in anderen rheumatischen Erkrankungen, wie rheumatoider Arthritis, Polyarthritis nodosa, Arteriitis temporalis.
  • Dermatomyositis ist eine seltene Erkrankung, entzündliche Muskel mit Hautausschlag. Violaceus Ausschlag und Schwellungen rund um die Augen, auf der Rückseite der Finger und Ellenbogen oder Knie ist charakteristisch.
  • Melanom ist sehr bösartig, schnell wachsende, dunkel pigmentiert (braun, schwarz oder bläulich) Tumor, von wenigen Millimetern bis zu einigen Zentimetern Größe. Es wächst in der Regel in der Ebene der Haut oder erscheint als erhabener Tumor. Behandlung mit einem chirurgischen Entfernung. Plattenepithelkarzinom und Basalzellkarzinom treten in der Regel als eine Kruste wie Tumor im Gesicht, Augenlider, Ohren, Lippen oder der Kopfhaut. Die Behandlung kann eine Operation oder Strahlentherapie beteiligt.

Die Behandlung von Itchy Gesicht

Die Behandlung von Gesichts Juckreiz ist weitgehend abhängig von der Ursache und der einzelnen Behandlungen wurden oben diskutiert. Allgemeine Maßnahmen für einen Juckreiz Behandlung beinhaltet:

  • Antihistaminika (oral)
  • Kortikosteroide (topische)

Allerdings muss die zugrunde liegende Ursache behandelt werden oder der Juckreiz wird auf unbestimmte Zeit andauern. Manchmal sind einfache Maßnahmen ausreichen, wenn es keine eindeutig identifizieren Ursache von Gesichts Juckreiz ist. Dies kann umfassen:

  • Waschen das Gesicht regelmäßig mit sanften Seifen wie Babyseifen und nicht-duftende Seifen.
  • Trocknen das Gesicht gründlich nach dem Baden
  • Mit einer Feuchtigkeitscreme oder Erweichungsmittel für trockene Haut.
  • Vermeiden von Hautcremes und Kosmetika auf fettige Haut
  • Der Schutz der Haut mit geeigneten Sonnenschutzmittel.

ZUSAMMENHÄNGENDE POSTS