Kristalle im Urin Symptome

Kristalle im Urin Symptome

Kristalle im Urin Symptome

Harnsäure-Kristalle im Urin

Harnsäure ist ein Stoffwechselschlacken in unserem Körper aus dem Abbau von Purin-Molekülen erzeugt und es wird ausgeschieden normalerweise im Urin. Wenn die Produktion von Harnsäure der Ausscheidungsgeschwindigkeit überschreitet, wird es im Inneren des Körpers als Kristalle abgeschieden. Diese Harnsäure-Kristalle passieren durch den Urin, die ein Warnsignal für Gesundheitsstörungen ist.

Ursachen von Harnsäure-Kristalle im Urin

Harnsäure ist das endgültige Oxidationsprodukt von Purinen, eine natürliche Substanz in Lebensmitteln gefunden. Lebensmittel wie Fleisch, getrocknete Bohnen, Sardellen, Seefisch, Haferflocken, etc. sind Purin-reich und übermäßigem Konsum von Purin-reiche Lebensmittel erhöht die Werte Harnsäure im Körper. Laut American Medical Association, sollte Harnsäurespiegel zwischen 3,6 mg / dl und 8,3 mg / dl liegen. Urintests werden durchgeführt, den Harnsäurespiegel im Körper zu überprüfen. Wenn er über dem vorgegebenen Grenzwert erreicht, wird der Zustand als Hyperurikämie bekannt. Kleine Kristalle passieren durch den Urin und die Schwere der Symptome mit der Erhöhung der Harnsäuregehalt des Urins variieren.

Die häufigsten mit hohen Konzentrationen von Harnsäure assoziierte Erkrankungen sind Gicht, Lesch-Nyhan-Syndrom, Herz-Kreislauf-Erkrankungen, Diabetes, Harnsäure Stein, Urolithiasis und metabolisches Syndrom.

Harnsäuresteine ​​passieren durch den Urin, wenn die Nieren nicht in der Lage ist Harnsäure mit der gewünschten Geschwindigkeit zu verstoffwechseln. In diesem Fall sauren Urin gelangt durch den Körper und die Kristalle werden zusammen mit ihm abgeführt. Die Kristalle sind Ablagerungen von Calciumoxalat und werden als «Impfkristalle» bekannt.

Harnsäure Kristallurie verursacht wird, wenn diese Oxalatkristalle nicht im sauren pH-Wert des Urins verdünnt erhalten. Calcium Steine ​​aus dem Körper während dieser Zustand umkippen. Harnsäuresteine ​​sind vor allem in Fällen von Glykogenose, Gicht, Neoplasmen und myeloproliferative Syndrome gefunden.

Harnsäure-Kristalle sollten nicht mit Cystin oder Kalziumphosphatkristallen verwechselt werden. Um die zugrunde liegende Ursache und Art der Kristalle, eine Harnsäure-Test erkennen ist getan. Medikamente verschrieben werden, wenn die diagnostizierte Bereich, der höher ist als der normale Pegel ist. Drugs allupurionol und febuxostat enthalten, sind in der Regel vorgeschriebene Harnsäure im Körper zu senken. Probenecid vermindert die Geschwindigkeit der Aufnahme von Harnsäure und hilft bei der Beseitigung der überschüssige Harnsäure aus dem Körper. Sulfinpyrazone senkt auch Harnsäurespiegel.

Ernährung zu kontrollieren Harnsäure

Wenn in einem frühen Stadium erkannt wird, verhindert, dass eine Veränderung in der Ernährung weiteren Anstieg der Harnsäure im Körper. Wir haben vorausgesetzt, Sie eine Liste von Lebensmitteln, die sicher und schädlich sind.

  • Minimieren Sie den Proteingehalt in Ihrer Nahrung. Rotes Fleisch, Geflügel, Milchprodukte und Fisch sollten vermieden werden.
  • Sprich ein großes Nein zu Brot, Alkohol und andere Lebensmittel, die Hefe.
  • Reduzieren Sie die Aufnahme von Brokkoli, Spinat, Bohnen und Pilze. Karotten, Zwiebeln und Blumenkohl sind Purin-reich und sollte vermieden werden.
  • Sie können ein wenig Backpulver in Wasser mischen und trinken. Dies hilft, Harnsäure-Kristalle vorhanden in Ihrem Körper zu lösen.
  • Kirschsaft ist sehr vorteilhaft für Menschen mit hohen Harnsäure.
  • Essen Sie Lebensmittel, die reich an Ballaststoffen. Für z.B. Pflaumen, Avocados, Mais, Bananen und Kohl.
  • Trinken Limettensaft und integrieren Zitrusfrüchte in Ihrer Ernährung.
  • Trinken Sie viel Wasser und Fruchtsäfte zu Harnsäure-Kristalle in Ihrem Körper zu verdünnen.

Falls Sie ungewöhnliche Schmerzen in den Gelenken oder einem anderen Teil des Körpers auftreten, erhalten die sofort erledigt Harnsäure-Test. Sie nicht die Symptome zu vernachlässigen und versuchen, die richtige Behandlung so früh zu bekommen.

Zuletzt aktualisiert: 22. September 2011

ZUSAMMENHÄNGENDE POSTS

  • Kristalle im Urin symptoms

    Ursachen von Struvitkristalle in Hundeurin Veteranarians sagen uns, dass Blase / Nierensteine ​​eine der wichtigsten Krankheiten, die Hunde in ihrem Leben leiden. Fast alle Hunderassen sind…

  • Kristalle im Urin — Symptome … 2

    Kristalle im Urin — Symptome, Ursachen, Behandlung Einführung Urin ist ein Nebenprodukt des Körpers, die durch die Nieren ausgeschieden und durch die Harnröhre durch die Harnwege sezerniert…

  • Kristalle im Urin Dog Diät — Kristalle …

    Schwarzweiss einer leeren Ernte von Carol Bennett, B. T. N. A. Seite 8 Warum kommerziell Tierfutterzubereitungen sind schädlich für Ihren Hund die Blase, Nieren und Leber Wir re geht um das…

  • Kristalle in Ihren Hund — s Urin …

    Kristalle in Ihrem Hund # 8217; s Urin Struvitkristalle mikroskopisch in einer Urinanalyse eines Hundes mit einer Blasenentzündung gefunden. Foto von Joel Mills. Viele Menschen sind überrascht…

  • Kristalle in einem Hunde Urin Kristalle in einem Hunde Urin.

    Urinalysis Was ist ein Urinalysis? Eine Urinanalyse kann auch Hinweise darauf geben, über die Probleme in anderen Organsystemen. Urinalysis ist ein einfacher Test, der die physikalische und…

  • Kristalle im Urin, Hund Blase Kristallen.

    Thema: Kristalle im Urin Nicht Jeder Hund, der Kristalle gehen Muss auf ein Rezept Diät Hut. Mein Hund HATTE Struvitkristalle ohne symptome. Ich Bekam Eine Zweite meinung, Wenn mein Tierarzt…