Hundebandwürmer und Kinder, die Symptome für Würmer bei Kindern.

Hundebandwürmer und Kinder, die Symptome für Würmer bei Kindern.

Hundebandwürmer und Kinder, die Symptome für Würmer bei Kindern.

Hundebandwürmer und Kinder

Registrieren Sie sich für DrGreene den Newsletter

Etwa einmal pro Monat senden wir den wöchentlichen beliebtesten Inhalte, Gesundheit ‘Kinder-Warnungen und andere Informationen über eine gesunde Kinder zu erziehen. Wir werden Ihre E-Mail-Adresse teilen und nie Spam.

Mein Sohn besucht eine Kindertagesstätte, wo ein anderes Kind mit Hund Bandwürmer diagnostiziert wurde. I didn t wissen, Kinder bekam Hund Würmer. Sollte ich besorgt sein? Soll ich mein Kind dieser Kindertagesstätte aus? Wie ernst ist das?

Dr. Greene s Antwort:

Der Hundebandwurm (Dipylidium caninum) ist eine häufige Befall bei Haushunden und Katzen. Der erwachsene Wurm lebt im Tier s Darm und etwa 50 bis 70 cm in der Länge. Der Kopf oder Scolex, besteht aus vier becherförmigen Saugnäpfe und mehrere Reihen von Haken, mit denen die Schnecke an der Innenseite des Tieres misst s Darm und RSS-Feeds. Der Körper des Hundebandwurm besteht aus vielen Segmenten zusammengesetzt. Je näher die Segmente an das Ende der Schnecke ist, desto mehr werden sie zu reifen jeweils ein bis 30 Eier enthält. Wenn Segmente den Schwanz des Wurms erreichen, fallen sie ab und werden im Tier ausgeschieden s Kot. Diese Segmente sind die Form, Farbe und Aussehen einer Gurke Samen (außer, dass sie neigen dazu, in den Kot zu winden sich um und um den Anus des Hundes oder der Katze). Wenn ein Hund oder eine Katze einige dieser Samen haltigen Stuhl ingests wird es nicht infiziert werden die Eier selbst sind nicht infektiös zu Säugetieren. Allerdings sind die Flöhe, die auf dem Stuhl landen die Eier aufnehmen.

Tapeworm Eier schlüpfen und beginnen im Inneren des Körpers eines Floh zu reifen. Wenn ein Hund oder eine Katze in Nips, und schluckt einige der infizierten Flöhe, wird es infiziert. Die Larvenstadium Bandwurm, in dem Floh eingenommen wird, freigesetzt wird, und legt und wächst zu einem Erwachsenen Bandwurm im Inneren des Tieres.

Hundebandwürmer beim Menschen

Gelegentlich werden menschliche Säuglinge und Kinder infiziert mit dem Hund Bandwürmer. Dies geschieht durch die Einnahme von Larven haltigen Flöhe. Die Kinder werden manchmal die Flöhe direkt essen, wenn sie in Sand oder in einem Ort spielen, wo die Flöhe sind reichlich vorhanden. Manchmal ist ein Hund, der Flöhe haben wurde bei den Flöhen Einklemmen wird in seinem Mund noch teilweise verdaut, wenn sie ein Kind leckt, wodurch die Larvenstadium Bandwurm aufgenommen werden.

Der Hund Bandwurm hat bei Säuglingen im Alter von 5 Wochen alt gefunden worden. Kinder, die diese Flöhe oder Floh Teile einnehmen müssen Bandwürmer in ihrem Darm befestigen und bis zur Reife wachsen. Viele dieser Kinder werden überhaupt keine Symptome haben. Einige werden Durchfall haben. Krämpfe, Bauchschmerzen, und manchmal rektalen oder analen Juckreiz (wenn die Gurkenform Segmente winden etwa in der Nähe des Afters). Es war wahrscheinlich durch die beweglichen Gurken-Samen-förmigen Ei Säcke in das Kind zu sehen, s Windel oder Hocker, der die Bandwurm Befall diagnostiziert wurde.

Vorbei Hundebandwürmer Around

Leider ist es nicht ungewöhnlich, in der Kindertagesstätte für Hocker von einem Kind in den Mund eines anderen Kindes passieren, vor allem in Situationen, in denen Händewaschen nicht strikt eingehalten wird. Wenn Ihr Kind Stuhl einzunehmen waren, dass der Hund Bandwurm Ei Säcke enthält würde er nicht infiziert werden (mit dem Hundebandwurm). Die Infektion wird nicht direkt von Kind zu Kind weitergegeben. Wenn infizierte Flöhe in der Kindertagesstätte sind jedoch könnte Ihr Kind infiziert werden. Flöhen in Kindertagesstätten sind in der Regel entweder an Tieren oder in einem Sandkasten gefunden.

Ein Hund Bandwurm Befall bei einem Kind wird durch die Untersuchung eines Kindes Stuhl diagnostiziert. Es ist in der Regel leicht mit einem Medikament wie niclosamide zu behandeln, und ist kein Grund zu großer Sorge (obwohl es zugegebenermaßen ein wenig brutto). Der zugehörige Hund oder eine Katze sollte auch behandelt werden, und Flohbekämpfungsmaßnahmen durchgeführt werden sollten. In Anbetracht der großen Zahl von Haushunden und Katzen, und die relative Häufigkeit von Würmern in Haustieren, der Befall von Kindern mit Hund Bandwürmer, zum Glück relativ selten.

Gründliches und häufiges Händewaschen ist der beste Weg, um die Ausbreitung von Hundebandwurm sowie so viele andere Infektionen zu verhindern.

Drucken oder per E-Mail diesen Beitrag:

Veröffentlicht: 16. August 1996 | Rezensiert von: Khanh-Van Le-Bucklin, Liat Simkhay Snyder | Neue Bewertung: 09 September 2010

Dr. Greene ist der Gründer von DrGreene.com (zitiert von der AMA als «Pionier Arzt Website»), ein praktizierender Kinderarzt, Vater von vier Kindern, & Autor Raising Baby-Grün & Speisenschätzchen Grün . Er erscheint häufig in den Medien einschließlich Orten wie der The New York Times, The Today Show, Good Morning America, & die Dr. Oz Show.

16 Kommentare

ZUSAMMENHÄNGENDE POSTS