Höchste Palme, am höchsten Palme.

Höchste Palme, am höchsten Palme.

Höchste Palme, am höchsten Palme.

MALAYSIA: stagnierend Palm Ölerträge behindern Wachstum

Das Malaysian Palm Oil Board (MPOB) ausgegeben, um die endgültige monatliche Produktionsschätzung für 2011/12 USDA Wirtschaftsjahr im Oktober 2012, was darauf hinweist, dass die Palmölproduktion aus dem Vorjahr im Wesentlichen unverändert war. Nationale durchschnittliche Ernteerträge fielen tatsächlich um 2 Prozent auf den niedrigsten Stand in den letzten 5 Jahren, eine hartnäckige Muster unter Trend Wachstum fortsetzt. In der Tat, Palmölerträge stetig in den letzten 4 Jahren gesunken und sind jetzt 9 Prozent unter dem Rekord 4,7 Tonnen pro Hektar Niveau im Jahr 2008. Als Folge der MPOB Daten erreicht, überarbeitete USDA seine endgültige Schätzung für 2011/12 Palmöl Produktion auf 18,2 Millionen Tonnen. USDA prognostiziert 2012/13 Produktion bei 18,5 Millionen Tonnen, eine geringe oder keine Verbesserung der Annahme der nationalen Ernteerträge auftreten. Die neue Wirtschaftsjahres 2012/13 begann im Oktober 2012 und läuft bis September 2013.

Historische Statistiken zeigen, dass Malaysian Palmölerträge haben in der Regel im Laufe der Zeit geschätzt, mit dem stärksten Wachstumsperiode, die zwischen 1998-2008 als die Renditen jährlich um etwa 4 Prozent gesteigert werden. Eine hochorganisierte kommerzielle Industrie von Weltklasse öffentlichen / privaten Sektor Pflanzenforschung und ausreichend finanzielle Mittel gesichert geschaffen, um die Umgebung für die stetige inkrementelle Verbesserungen in Produktivität ihrer Plantagen. Aber im Jahr 2009, eine unerwartete Pause in der langfristigen nationalen Wachstumsmuster aufgetreten, die bis heute andauert – eine neue und potentiell komplizierte Paradigma anzeigt erreicht ist. Was in der Welt passiert ist’s premier Palmöl produzierenden Industrie und was zu dem jüngsten Muster trägt der Ernteerträge stagnieren?

Probleme
Erläuterungen zum abrupten Änderung variiert werden, um eine Kombination von ungünstigen Witterungs verbunden sind, restriktive Regierungsarbeit und Einwanderungspolitik, Alterung Bäume und Pflanzenkrankheiten. Merkwürdigerweise können alle oben außer dem Wetter durch konzertierte Intervention beseitigt werden, sondern Lösungen wird aller Wahrscheinlichkeit nach nur langsam zu entwickeln – führt möglicherweise zu einer ausgedehnten Periode langsamen oder kein Wachstum in nationalen Produktionskapazität. Diese unerwartete Wendung der Ereignisse könnte ein Jahrzehnt oder mehr, die Gewährleistung der Malaysian Industrie zuletzt noch von seinem Nachbarn Indonesien Schatten gestellt wird, während seinen weltweiten Marktanteil von Roh- und raffiniertes Palmölprodukten verringert. Bis zu einem gewissen Grad scheint die Regierung mit dem Status quo zufrieden, ihren Widerstand gegen akkommodierenden Einwanderer Arbeitspolitik Reform gegeben, während die Industrie (einschließlich großer Kleinbauer Organisationen) mit aktuellen Gewinnmargen gewachsen zufrieden zu sein scheint, und ist weiterhin unzureichend Löhne und Vorteile bieten zu gewinnen genug Plantagenarbeiter aus Indonesien – seine primäre Wettbewerber und der Ursprung der Mehrheit seiner einwandernden Arbeitskräfte-Pool.

Ageing Baumbestand
Ölpalme ist eine Dauerkulturen mit Bäumen als potenziell rentabel Mengen an frischem Obst Trauben produzieren (FFB) über eine Lebensdauer von 30 Jahren oder so. Spitzenernteerträge werden ab dem Alter von 9-18 erreicht, und danach allmählich sinken. Derzeit wird geschätzt, dass 65 Prozent der Malaysia’Gesamtölpalme Bereich ist zwischen dem Alter von 9-28 +, während 26 Prozent mindestens 20-28 + Jahre alt ist. Dies bedeutet, dass die überwiegende Mehrheit der Bäume haben bereits durch ihre Spitzen Nachgeben Jahre erreicht oder überschritten, und dass die unvermeidliche Zukunft Rückgang ihrer FFB Ausgabe wird handeln, um weitere nationale durchschnittliche Rendite Wachstum unterdrücken.

Die typische Lösung für dieses Problem ist ein einheitliches Management-Plan zu haben, zu beseitigen und alte Bäume mit neuen Hochertragssorten (HYV) auf einer laufenden Basis ersetzen. Leider haben hohe internationale Palmölpreise in den vergangenen Jahren angeblich normalen Neubepflanzung Raten unterdrückt; wie widerstanden viele Züchter den Ersatz alter, sondern aktiv Bäume in einer Zeit der Rekordgewinne zu erzeugen. Junge Sämlinge benötigen in der Regel fast 8 Jahre Spitzenleistung Kapazität zu erreichen, und aus der Produktion für 3 oder mehr Jahren Bereich nehmen nicht machen wirtschaftlich sinnvoll unter den gegebenen Umständen, vor allem für Kleinproduzenten. Die genetische Ertragspotential der älteren Bäumen ist auch deutlich niedriger als die der Sorten heute verfügbaren und zu neuen geklonten Sorten entwickelt. Je länger die Verzögerung in diese älteren Sorten Neubepflanzung, desto größer ist die langfristige Verzögerung bei der nationalen Durchschnittserträge zu verbessern.

Die Regierung berichtete kürzlich, dass etwa 8 Prozent des nationalen Anbaufläche oder 365.000 Hektar ist derzeit 25-37 Jahre alt, und dass in den nächsten zehn Jahren etwa 126.000 Hektar zusätzliche Bäume jedes Jahr wird dies auch weiterhin geben “hohes Alter” Kategorie. Der Rückstand von leistungsschwache Bäume, daher wächst. Die meisten dieser alten Bäume sind in Halbinsel westlich Malaysia und der östlichen Provinz Sabah, wo die Industrie hat sich für die größte Zeit konzentriert. Um dieses Problem zu bekämpfen, die Regierung über US im Jahr 2013 $ 135.000.000 begeht, um Starthilfe eine nationale Ölpalme Neubepflanzung Programm Targeting Kleinproduzenten in den beiden westlichen und östlichen Provinzen. Insgesamt hofft die Regierung, eine Ersatzrate von 100.000 Hektar pro Jahr zu erreichen, indem Zuschüsse für Kleinbauern die Bereitstellung Deckung der Kosten für die Neubepflanzung, während auch eine monatliche Unterhaltsgeld von US $ 157 bis unabhängigen Erzeuger mit weniger als 2,5 Hektar für einen Zeitraum von 2 Bereitstellen Jahre, während ihre jungen Bäume sind völlig unproduktiv. Neben der staatlich geförderten Klein Programm wird davon ausgegangen, dass privat kommerzielle gehalten Palmöl-Unternehmen wird auch nach oben von 100.000 Hektar pro Jahr neu bepflanzen, was zu einem Netto 200.000 Hektar pro Jahr insgesamt Neubepflanzung Schema. Wenn das Ziel erfolgreich erreicht wird, könnte Malaysia theoretisch den Rückstand der alten Bäume bis zum Jahr 2018 auszurotten und die nationale Palmölausbeute Wachstumsrate bis 2020 neu entfachen.

Arbeitskräftemangel
Im Jahr 2012 hat Malaysia Berichten zufolge insgesamt mehr als 5,0 Millionen Hektar Ölpalmplantagen, bestehend aus 4,3 Millionen Hektar reifen und 0,7 Millionen Hektar unreif Ölpalmen. Bei einer durchschnittlichen Pflanzdichte von 135 Bäumen pro Hektar, bedeutet dies, dass es etwa 675 Millionen einzelne Bäume sind von Hand geerntet, befruchtet, beschnitten und ansonsten durch eine weitgehend Immigrant Arbeitskräfte betreut. Man stelle sich vor, dass.

Die gesamte Ölpalmenplantage Arbeitskräfte wurde auf etwa 491.000 Arbeiter im Jahr 2012 von der Regierung geschätzt, von denen 76 Prozent aus anderen Ländern waren (die große Mehrheit aus Indonesien). Und doch Anpflanzung Betreiber in den letzten Jahren wurden durch eine wiederkehrende Defizit in Arbeitsangebot geplagt, vor allem diejenigen in Bezug auf die die FFB von Bäumen Hand ernten und die schweren Fruchtbündel für den Transport zur Mühle zu sammeln. Mit anderen Worten wird der Mangel an Personal konzentriert Flächen pro Hektar Erträge direkt zu beeinflussen. Obst Trauben, die auf den Bäumen nicht abgeernteten rot bleiben, während diejenigen, die nicht gesammelt und in einer angemessenen Frist zur Mühle geliefert auch verderben, dadurch künstlich deprimierend jährlichen Ernteerträge. Trotz der Baum produziert werden, sind sie nicht wiederherstellbar und zur Herstellung / Verarbeitung Kette verloren.

Die Incorporated Society of Pflanzer Malaysia (ISPM) berichtete kürzlich, dass die nationalen Plantage Mangel an Arbeitskräften ist besonders akut in den östlichen Provinzen Sabah und Sarawak, während der Vorsitzende des Sarawak Oil Palm Plantation Association (SOPPOA) bestätigt, dass die Arbeitskräfteangebot in seiner Provinz war 20-30 Prozent unter den aktuellen Anforderungen der Industrie. Der Mangel östlichen Arbeit wurde vor kurzem Verluste von 15 Prozent verursacht haben berichtet, und zwar wegen Palmfrüchte sowohl in Sarawak und Sabah zu verrotten (die für 45% der nationalen Produktion kollektiv ausmachen). Der Wert dieser Verlust wurde auf rund 1,2 Mrd. US $ von SOPPOA geschätzt. Übereinstimmend östlichen Malaysia ist genau dort, wo historischen Statistiken aus der MPOB zeigen, dass die durchschnittlichen Palmölerträge der größte seit 2008 rückläufig.

Die malaysische Regierung hat im Quer Zwecke mit der Plantagenwirtschaft in einem Versuch gearbeitet, um angeblich sozialen und Sicherheitsprobleme im Zusammenhang mit illegalen Immigranten in großen städtischen Gebieten zu verringern, während es auch daran interessiert ist, das Land bei der Verringerung der’s Abhängigkeit von ausländischen Arbeitskräften. Malaysia hat angeblich die größte Abhängigkeit von Arbeitsmigranten aus jedem Land in Asien mit rund 21 Prozent der Belegschaft temporäre Einwanderer zu sein. Die Regierung’Bemühungen um die Zeitperiode Migranten zu begrenzen, kann in Malaysia (5 Jahre) eingesetzt werden, strenger die Ausstellung von Arbeitsgenehmigungen zu steuern, und die steigenden Kosten der jährlichen Arbeitgeber bezahlten Abgaben haben es zunehmende schwierig für die Industrie genügend Arbeiter zu rekrutieren. In der Vergangenheit viele Malaysian Unternehmen, einschließlich derjenigen in der Palmölsektor haben zu greifen mussten die Menschen ohne angemessene Dokumentation oder Arbeitserlaubnis zu mieten. Regelmäßige Razzien und verstärkte staatliche Kontrolle hat viel Reibung in der Industrie verursacht, und hat Interesse bei potenziellen Migranten erhöht. Inzwischen sind die durchschnittlichen Lohnniveau für Landarbeiter von den Palmöl-Unternehmen angeboten niedrig sind, im Bereich von ungefähr US $ 300 pro Monat in West Malaysia zu US $ 260 in den östlichen Provinzen. Diese Preise sind immer wettbewerbsfähig mit denen im benachbarten Indonesien, wo es auch eine geringere Lebenshaltungskosten und Familienmitglieder dürfen auf den Plantagen zu zusammenleben. Die Anreize für ungelernte Arbeitskräfte zu suchen Beschäftigung in Malaysia verschlechtern sich schnell zur gleichen Zeit, dass die Palmölindustrie in Indonesien boomt, die ein Rezept für eine Fortsetzung des Arbeitskräftemangels innerhalb Malaysian Ölpalmenplantagen ist. Die Industrie hat die Fähigkeit haben, weitgehend um dieses Problem zu überwinden, indem sie großzügigere Löhne und medizinische / pädagogischen Nutzen für Wanderarbeiter. Einige Industrie-Beobachter haben sogar vorgeschlagen Malaysian Unternehmen Gewinnbeteiligungspläne als zusätzlicher Anreiz erkunden einen eigenen Arbeitskräfte zu gewinnen und zu halten. Um jedoch die Ölindustrie abgeneigt gewesen Palme datieren ihre arbeitsbezogenen Ausgaben zu erhöhen, trotz extrem gesunden jährlichen Brutto durch die MPOB bei 60-80 Prozent geschätzt Margen. Bis die Regierung und die Anpflanzung Unternehmen, die ihre Standpunkte und Strategien in Richtung auf die Arbeitskraft zu ändern, das Problem der großen Ertragsverluste durch unharvested / Nicht verarbeitetes Obst Trauben wird fortgesetzt. Dieses Problem hat auch das Potenzial, einen Fortschritt in der Neubepflanzung Kampagne oben erwähnt gemacht stumm zu schalten. Wenn der aktuelle Arbeits Pool nicht erfolgreich die aktuelle Ernte von FFB auf dem derzeitigen Renditeniveaus ernten kann, wie wird es noch größere Mengen von höher rentier Bäume in der Zukunft ernten?

Plant Disease
Eine gemeinsame bodenbürtigen Pilz Ganoderma genannt, die Ölpalmen infizieren können, wird zunehmend ein Problem für Anpflanzung Betreiber in Malaysia werden. Ganoderma ist eine Gattung von Holz-zersetzenden Pilzen auf der ganzen Welt gefunden, die alle Arten von Holzbäume betreffen, einschließlich Ölpalmen. Ganoderma Infektionen verursachen eine Krankheit Basal Stem Rot (BSR) genannt. Diese Krankheit ist tödlich, mit der Pilz die unteren 4-5 Fuß des Stammes der Palme allmählich besiedeln, sie von innen verrotten. Infizierte Bäume werden oft zeigen welken oder vertrockneten Blättern und schließlich einen starken Rückgang in der Produktion von frischem Obst Trauben. Der Pilz bildet auch Conk förmige Pilzkörper auf der Außenseite des Rumpfs, die Sporen zu nahegelegenen Boden und Bäume freizusetzen. Sobald die Sporen keimen, bilden sie Pilzfäden, die über die Wurzeln der Ölpalme Baum wachsen und ihr Gewebe eindringen. Der Pilz wandert dann in den unteren Teil des Rumpfes in der Nähe der Bodenlinie, Kolonisierung und den Abfall des Palmenstamm Gewebe, allmählich an Größe zunehmen und höher in der Mitte des Rumpfes verbreitet.

Ganoderma hat die Fähigkeit, erhebliche Ertragsverluste gut zu führen, bevor es tatsächlich eine Ölpalm getötet hat, während seine Sporen durch Wind und Wasser ausbreiten kann zu immer Bereiche einer Pflanzung zu erhöhen, sobald es eingeführt wurde. Es kann von einem Kinderzimmer mit Ursprung auf den Boden / Wurzeln eines transplantierten Sämling kommen, oder zu einem bestimmten Ort endemisch sein, wo eine Plantage entwickelt wurde. Inzwischen angeblich BSR Krankheit kann 80 Prozent der Ölpalme töten innerhalb von 15 Jahren nach der Ernte in einem infizierten Gebiet steht etabliert. Weltweite Studien zeigen, dass er auf jedem Bodentyp gedeihen kann, und kann in der Lage sein, auf unbestimmte Zeit in den Boden, um zu überleben. Land von Ganoderma betroffen ist in der Regel für einen Zeitraum von mehreren Jahren auf andere Kulturen werden stillgelegt oder gedreht wird empfohlen, um seine Ausbreitung zu beschränken und die Schwere der zukünftige Ausbrüche zu reduzieren. Aber diese Praxis ist selten in Malaysia gefolgt, die aufgrund der beträchtlichen Investitionen sowohl Kleinbauern und Handelsunternehmen gemacht haben, in das Land, für die langfristigen mono abgeschnitten Ölpalme Entwicklung, sowie die großen möglichen kurzfristigen Gewinne aus Palmöl und seine Derivate. Aktuelle Management-Protokolle der Regel konzentrieren sich einzelne erkrankte Bäume in einer Plantage zu zerstören und so viel von den Sporen produzierenden Körper wie möglich zu beseitigen versuchen. Dies wird durch die Neubepflanzung der zuvor erkrankten Stelle gefolgt. In der Praxis jedoch, sobald die Sporen oder Pilze im Boden festgelegt werden, in der Regel umgepflanzt Palmen, um die Krankheit früher in ihrem Lebenszyklus unterliegen.

Ganoderma wurde zum ersten Mal in sehr begrenzten Stellen in Malaysian Ölpalmen in den 1920er Jahren identifiziert. Während dieser Zeit griff sie in erster Linie Bäume von sehr fortgeschrittenen Alter (30+ Jahre). Die BSR Krankheit, die wurde dann weitgehend isoliert in erster Linie Küsten produzierenden Gebieten im Inland seit gewandert ist und wird derzeit berichtet jeder Provinz in den beiden östlichen und westlichen Regionen in praktisch präsent zu sein. BSR wird auch Auswirkungen auf jetzt Ölpalmen jeden Alters, vom Kindergarten Setzlinge zu denen von fortgeschrittenen Alter — angibt, dass es nach und nach im Laufe der Jahrzehnte auf sich verändernde Umweltbedingungen angepasst hat. Krankheit betroffenen Gebiete sind jetzt weit verstreuten oder im ganzen Land Plantagen verteilt, obwohl die jährliche Inzidenz von erkrankten Bäumen noch relativ gering ist — geschätzt beeinflussen werden weniger als 4 Prozent der gesamten Anbaupalmölbereich. Obwohl die Krankheit nur einen geringen Einfluss auf aktuelle Palmölproduktion auf nationaler Maßstab ist, ist die beunruhigende Tatsache, dass es jedes Jahr zu mehr Bereichen verbreitet, und es gibt noch keine bekannte Behandlung der Lage, die Ölpalmen zu schützen. Es ist offensichtlich, dass seine Pilzerkrankung das Potenzial hat, eine größere Bedrohung für die Malaysian Palmölindustrie in den kommenden Jahren zu werden, es sei denn, ein besseres Management Praktiken entwickelt und weithin angenommen oder eine wirksame Fungizidbehandlung entdeckt wird.

Aktuelle USDA Bereich und Produktionsschätzungen für Getreide und anderen Agrarrohstoffen sind auf IPAD der landwirtschaftlichen Produktion Seite oder bei PSD Online zur Verfügung.

ZUSAMMENHÄNGENDE POSTS

  • Chamaedorea seifrizii, Bambus Palme Pflanze.

    584 Chamaedorea seifrizii Übliche Namen: Bambus Palme, Schilf Palme Familie: Arecacea (Palm Familie) Beschreibung Haben Sie einen schlechten Lichtbereich zu Hause oder im Büro, das etwas Grün…

  • Karottenöl — Gesundheit Eigenschaften …

    Carrot Seed Oil Carrot Samenöl aus carota der Apiaceae Familie gewonnen und wird auch als «Wilde Möhre» und «Spitze der Königin Anne» bekannt ist, wird aus den Samen der wilden Möhren oder aus…

  • Hilfe bei Depression 3hr, Depression Behandlung zu Hause.

    Hilfe in Depression 3hr / $ 21 Dieser Kurs ist noch frei und offen, aber es ist nicht mehr eine kostenlose Test oder kostenlos Zertifikat. Über diesen Kurs F11 Hilfe in Depression: Symptome und…

  • HIVAIDS causes

    HIV / AIDS Das Humane Immundefizienz-Virus (HIV) ist ein Virus, das erworbene Immunschwächesyndrom (AIDS) führen zu einem fortgeschrittenen Krankheitsstadium infiziert genannt Menschen und…

  • Fruchtbarkeit, Unfruchtbarkeit, was Polyp in der Gebärmutter ist.

    Häufige Fragen Klicken Sie hier, um eine Frage an unsere Experten- Abgibt lesen Sie bitte die FAQs, vor der Einreichung . Was ist der Zweck von Lupron in IVF? Die erste…

  • Katzen Nur Veterinary House Calls …

    BEHANDLUNG VON FELINE Harnwegverschluss Feline Erkrankung der unteren Harnwege (früher Katzen-urologischen Syndrom — F.U.S.) kann lebensbedrohlich sein. Feline Erkrankung der unteren Harnwege…