End Stage Liver Disease — Medizinische Geschichten, im Endstadium der Leber.

End Stage Liver Disease — Medizinische Geschichten, im Endstadium der Leber.

End Stage Liver Disease - Medizinische Geschichten, im Endstadium der Leber.

Diskussionen Zustand: Medizinische Geschichten

End Stage Liver Disease

Ich hatte einen Bruder 57 Jahre alt, die weg 5/6/07 von Endstadium einer Lebererkrankung bestanden. Ich versuche nur zu verstehen, warum er so schnell vergangen. Der Beginn Datum war 2/26/07. Er war zuerst diag. mit Nierenversagen, Gallenblase und dann Zustand Lebererkrankung beenden. Wir waren in einem aus dem Krankenhaus seit 2/26/07. Wir hatten sogar das Glück Pfleger Leber-Institut in L. A. besuchen Leider hat mein Bruder diag war. mit einer acholol Leber und daher hatte eine sechsmonatige soberity Wartezeit. Mein Bruder hätte ein oder zwei Bier am Abend nach den ganzen Tag arbeiten und an den Wochenenden würde er entweder ein paar Bier oder Segram 7 Getränk. Es gab Zeit, als er überhaupt nicht trinken. Er wurde von der gastrolgist sagte seine Leber bei einer C war und die einzige Behandlung, würde eine Lebertransplantation sein. Ich muss verstehen, warum mein Bruder so schnell gestorben ist. Es gibt Menschen mit End State Liver Disease herumlaufen und noch am Leben. Mein Bruder ist letzte Getränk war 5. Januar 2007 und er nichts den Monat November und die meisten von Dezember 2006. Von Anfang an meine Brüder MELD Scores im Hoch waren 30er und intermitently in den 40er Jahren zu trinken hatte. Ärzte würden nicht Reiter seinen Bauch, weil INR Level 2.4 und Kreatin 5,8 und niedriger als 4,4 war, waren die bilrubins 16.1 und höher zu Zeiten. Ich bin traurig und verwirrt und Vertrauen wollen verstehen.

15 Antworten:

Ich habe keine Antworten erhalten. Ich glaube, niemand wird initerested bei meinem Bruder, da er dead.:confused ist:

Cynthia — traurig über Ihren Bruder zu hören. Ihre Leber ist Ihr wichtigstes Organ. Es wird versucht, die Reparatur selbst vornehmen zu tun, aber wenn es nicht tun kann, dass es noch schlimmer kommen weiter. Die Leber kann bei nur etwa 15 oder 20% seiner normalen Kapazität arbeiten und scheinen in Ordnung zu sein. So kann es schnell verschlechtern, wenn es eine bestimmte Stufe erreicht hat. Ich hatte einen Patienten vor etwa 5 Jahren, die meist wurde Schwierigkeiten beim Schlucken haben. Sie bekam der berühmten Mayo Clinic aber sie würden sie nicht einmal sehen, und sie starb später ca. 3 Wochen weg. Sie wussten anscheinend war es die Leber aber fühlte sie nichts dagegen tun konnte. Die Menschen können die gleiche offizielle Diagnose haben aber es kann sich bei verschiedenen Menschen ganz anders auszudrücken. Einige Menschen, die ich persönlich kenne großen Alkoholkonsumenten waren nur sehr wenige Probleme mit der Leber seit Jahren. Andere (ex in-law) verlassen Jahren trinken, blieb noch 12 Jahre am Leben, starb aber noch letztlich von Lebererkrankungen und Leberkrebs. Wenn die Leber nicht oder kann auch nicht funktionieren, sonst nichts im Körper entweder möglich. Hoffe, das hilft Ihnen einige der Verwirrung. Alle anderen Fragen bitte posten.

Es tut mir leid. Ich lese Ihre Post früher und ehrlich, es war ein wenig zu schmerzhaft zu reply.My MIL auch im Alter von 57 an Leberversagen gestorben. Sie kontrahierten Hep C etwa 20 Jahre vor, denken sie, während einer Bluttransfusion und anschließender Milz Entfernung. Sie wurde mit Hep C 7 Jahre diagnostiziert, bevor sie von it.When die Leber gestorben beginnt andernfalls auch andere Organe zu versagen beginnen. Die Nieren, vor allem. Es ist noch nicht eine Maschine zur Leber "Dialyse", Aber es ist in den Werken, die angeblich. Sie entwickelte Enzephalopathie 6 Wochen vor ihrem Tod. Sie starb, während für eine Transplantation warten. Für mich, ich war so wütend, weil sie meine MIL war, nicht meine Mutter und ich konnte nicht handeln, weil meine FIL nicht hören würde. Ich vermute, dass sie Enzephalopathie Symptome begonnen, lange bevor, aber er nahm sie nicht ins Krankenhaus, bis sie schlafen den ganzen Tag nicht mehr aufwachen würde. Dummer Mann. Es hat mich eine lange Zeit, um das nicht gegen ihn zu halten. Er meisten trug sicherlich zu ihrem Tod, aber. er ist ein embicile, wenn es darum geht, "diese Dinge" und ein großer Zyniker, an eine jüngere Person nie hören würde, vor allem mich, ich feel.Sorry, das ist ein wenig schmerzhaft, weil die Familie meines Mannes auseinander fiel, als sie starb, und ich erwarte mein erstes Kind. Sie hätte sich erfreut ihr erstes Enkelkind zu sehen. Leider hatten sie bis 5 Wochen auf der Transplantationsliste nicht erhalten, bevor sie starb. Dann nahmen sie sie aus der Liste aus, dann wieder ein. Es ist verrückt, und ich verstehe nicht, wie das funktioniert. Ich denke, an einer Stelle sie ihr nahm "aus" die Liste, weil sie eine Infektion von ihrem zweiten oder dritten Bauch Hahn entwickelt. Ich werde nie wieder zulassen, dass jemand sein "angezapft" ohne Ultraschallgerät auf der Hand. entwickelte sie ein Hämatom am Hahn-Website, aparently "verbreitet". Ich fühle mich auch verantwortlich, weil ich über die dummen Bauch Hähne immer wieder gefragt. Vielleicht, wenn sie ein nicht gehabt hätte, hätte sie die Infektion nicht develped und für eine Leber mehr heraus gehalten haben könnte. Obwohl, ich weiß, dass Art des Denkens: Schuld, selbst Schuld kann man bekommen nowhere.It klingt, als ob eine Lebererkrankung ist dein Bruder für alkoholische chirrosis irrte, wenn es nicht gewesen sein kann. Es gibt andere Dinge, die Leberversagen führen kann. Wie durch mich veranschaulicht, Hep. C. War er jemals für hemochromotosis (Eisenüberladung) getestet? Kupfer Toxizität? Wenn eine Transplantation warten (sie war im Koma zu diesem Zeitpunkt und aus den Augen Blutungen), wurden viele Entschuldigungen angeboten. Ich weiß nicht, warum es so ist. schwer, herauszufinden, die eine Transplantation verdient. Ich weiß, dass sie ihr gesagt, die Behandlung der Interferon / Ribavarin würde auf sie nicht, wenn sie mit Hep C diagnostiziert wurde, weil sie war "auch" erweiterte (7 Jahre vor dem Sterben). Ich weiß nicht, wer sie aus, dass gesprochen. Ich würde versucht haben, es anyway.I dies zu sagen hassen, je mehr Sie graben, desto mehr Fragen stellen sich. Ging etwas schief mit meinem MIL Tod. Die ganze Lebertransplantation Liste Sache ist genug in meinem Kopf. Die Teams von Ärzte gehalten auf Handlungsoptionen nicht einverstanden. Einer war ein Transplantationsteam, dann gab es ein ICU-Team und ein anderes Team und so weiter. Eine Leber, die "kam herein" (Sie wissen, dass jemand sterben musste) war nicht gut genug — eine Fettleber. Ich weiß nicht, was die Formel für diejenigen ist, die eine Transplantation in jedem Bereich erhalten ich glaube auch nicht, dass es unbedingt "Messe", Auch für diejenigen, die ein gutes Ergebnis haben wird. Ich weiß nicht, wer daran schuld ist, wenn jemand schuld ist mir und meiner FIL einschließlich. Letztlich war fast alles Entscheidung, meine MIL, bis sie zu inkohärent mit der Enzephalopathie wurde. Wie schon vorher gesagt, überleben einige Leute mehr mit der gleichen Krankheit. Mein Vater sollte 10 Jahren sterben, bevor er es tat. Ich zog sogar meine Hochzeit auf, damit er mich gehen konnte den Gang hinunter Und auch, habe ich gedacht: Was ist, wenn meine MIL das Transplantat nicht überlebt? Was würde ihre Lebensqualität haben? Sie war nicht die abhängige Art und ihr Mann würde eine harte Zeit, diese Art von support.I liefern gehabt haben, zu verstehen, was Sie über die Leute meinen, herumlaufen im Endstadium einer Lebererkrankung. Ich kann Ihnen nicht sagen, wie viele "Karotte-farbig" Ich sah Menschen nach meinem MIL died.I rund um das Krankenhaus zu Fuß kennen diese Details meiner Situation kann Ihnen nicht helfen. Es ist eine schwierige Sache zu verstehen, was passiert, wenn Menschen — geliebt ones— sterben, bevor sie sind "vermutet" to.I hoffen, dass Sie etwas Frieden finden.

Lieber Ralp & Unregistriert: Vielen Dank für Ihre Antworten. Ja, Sie haben beide mir ein wenig geholfen. Ich verstehe den Teil über klopfen, wir waren genau das Gegenteil, wir wollten mein Bruder erschlossen werden. Er hatte nur an der UCLA und der Junge tippte einmal worden! Was für ein Unterschied, die gemacht. An der UCLA, sagte sie, dass er einmal pro Woche alle zwei Wochen oder vielleicht sogar einmal werden müssen erschlossen werden. Bei Redlands Gemeinschaft er Hospitalisierung Arzt würde ihn nicht tippen, weil seine INR 2,4 war, war seine Kreatinin 4.4 und seine bilrubin betrug 16,5. Ich verstand das Risiko, aber was es war zu verlieren, mein Bruder im Sterben lag sowieso. Ich kann immer noch nicht helfen, aber denken, wenn sie ihn haben geklopft hätte er länger gedauert hätte und vielleicht schlagen die 6 Monate soberity Periode (Juni). Es tut mir leid für Ihren Verlust noch nicht registriert. Life sucks. Ich habe einen ziemlich starken Glauben, obwohl ich nicht helfen kann, aber hinterfragen es sometines. Meine Mutter sagt mir, dass der liebe Gott immer einen Grund hat, auch jetzt kann ich den Grund nicht verstehen. Aber ich bin sicher, dass ich es eines Tages bekommen. Ich habe viel gelernt mit der Krankheit meines Bruders und ich sage mir: es ist bedauerlich, dass wir als Menschen nicht Menschen zu erreichen Zeit der Not zu helfen, bis wir leider in der gleichen situtation sind. Also, ich sage jemand da draußen, wenn Sie mit dieser tödlichen Krankheit zu tun haben Gott segnen, und wenn ich alle Fragen beantworten kann, dass ich die Antwort sicher wissen, zögern Sie nicht zu fragen. Ralph, klingen wie Dr. Ralph, danke.

Hallo. Es tut mir leid um deinen Bruder zu hören. Ich COMPLETLEY Ihre Frustration verstehen. Mein Vater wurde in der Nähe von Ende Lebererkrankung diagnoised. Die Ärzte haben uns auch gesagt, dass es nichts, was sie für ihn tun können. Es ist so deprimierend und frustrierend, dass als Ärzte ihre Mission zu helfen, aber einige Ärzte sich weigern, genau das zu tun.

Es tut mir leid jemand durch diese gehen muss. mein Stiefvater wird immer seinen Magen alle 20 Tage entleert, und ich habe Angst. Ich gehe online suchen nach etwas, natürlich, die ihm helfen kann und ich weiß, auch wenn ich etwas fand er es nicht versuchen würde. er gesalzen sein BLT heute und ein Teil von mir will verrückt der andere Teil zu bekommen denkt, warum nicht? er hörte auf zu trinken, als er krank wurde und jetzt die emt hat mir gesagt, jetzt ist, wenn er am meisten trinken. Ich möchte morgen aufwachen und haben ihn zu seinem alten Selbst zurück und Gutes zu tun. niemand sollte zu leiden haben, wie er ist ihr einfach nicht fair. niemand sollte jemand wie dieses zu sehen leiden entweder.

Ich hatte einen Bruder 57 Jahre alt, die weg 5/6/07 von Endstadium einer Lebererkrankung bestanden. Ich versuche nur zu verstehen, warum er so schnell vergangen. Der Beginn Datum war 2/26/07. Er war zuerst diag. mit Nierenversagen, Gallenblase und dann Zustand Lebererkrankung beenden. Wir waren in einem aus dem Krankenhaus seit 2/26/07. Wir hatten sogar das Glück Pfleger Leber-Institut in L. A. besuchen Leider hat mein Bruder diag war. mit einer acholol Leber und daher hatte eine sechsmonatige soberity Wartezeit. Mein Bruder hätte ein oder zwei Bier am Abend nach den ganzen Tag arbeiten und an den Wochenenden würde er entweder ein paar Bier oder Segram 7 Getränk. Es gab Zeit, als er überhaupt nicht trinken. Er wurde von der gastrolgist sagte seine Leber bei einer C war und die einzige Behandlung, würde eine Lebertransplantation sein. Ich muss verstehen, warum mein Bruder so schnell gestorben ist. Es gibt Menschen mit End State Liver Disease herumlaufen und noch am Leben. Mein Bruder ist letzte Getränk war 5. Januar 2007 und er nichts den Monat November und die meisten von Dezember 2006. Von Anfang an meine Brüder MELD Scores im Hoch waren 30er und intermitently in den 40er Jahren zu trinken hatte. Ärzte würden nicht Reiter seinen Bauch, weil INR Level 2.4 und Kreatin 5,8 und niedriger als 4,4 war, waren die bilrubins 16.1 und höher zu Zeiten. Ich bin traurig und verwirrt und Vertrauen wollen verstehe.Ich die Mutter einer 31-jährigen bin, der gesagt wurde, er im Endstadium Leberkrankheit hatte er alle Systeme hat sie nicht einen Hahn zu tun wir 6 Ärzte gesehen haben und sie alle sagen, Leber ist zu weit weg gibt es nichts, was sie tun können. Ein Arzt mich nicht zu stören ihn ins Krankenhaus zu nehmen, wenn er kommt noch schlimmer, weil sie nicht helfen him.So er kurzatmig bekommt, und ich bin zurück zu sitzen und zusehen, wie er nach Luft schnappen sind sie kidding.He erbricht viel und ist in Schmerzen die meiste Zeit, und sie sagen mir, dass sie nichts tun können, wo ihre Menschlichkeit ist, oder ist es alles über die money.I so wütend bin das ist mein Sohn sie entlassen werden, wie er ein Tier ist.

so leid für Ihren Sohn, Gott segne Sie bolth.my Schwester, die 45 ist und ist ein Alkoholiker wurde im Krankenhaus gestern gesagt, nahmen sie Flüssigkeit aus ihrem Bauch und sagte, sie Leberversagen hat. Shes Haut und Knochen mit tauchte aus den Augen und sieht 9 Monate Pregnant.What sollten wir erwarten?

so leid für Ihren Sohn, Gott segne Sie bolth.my Schwester, die 45 ist und ist ein Alkoholiker wurde im Krankenhaus gestern gesagt, nahmen sie Flüssigkeit aus ihrem Bauch und sagte, sie Leberversagen hat. Shes Haut und Knochen mit den Augen tauchte aus und sieht 9 Monate Pregnant.What sollten wir erwarten? Mein Name ist Amy.My Schwester Missy starb im Oktober letzten Jahres. Sie war erst 38 sie viele Krankheiten im Laufe ihres Lebens litt. Es begann mit Leukämie, als sie 10 war ich ihr Spender für ihre Knochenmarktransplantation war. Ich war 9. Die Chemo-und Strahlentherapie stellen wirklich eine Maut auf ihren Körper. Sie entwickelte Diabetes im Alter von 11. Später bei 30, sie hatte einen Herzinfarkt und hatte einen dbl Bypass zu unterziehen. Dann später ein paar Jahren, sie hatte eine Niere entfernt, und dann nach einer CPL Jahre, sie eine Brust misectomy haben musste. Dann für etwa ein Jahr vor ihrem Tod, sie erbrechen begann zu, sie immer kalt war, würde sie LSE und an Gewicht zunehmen. Und sie war so schwach. 2 Wochen und 3 Tage, bevor sie starb, war sie incoherant. Sie war war holusinogenic. So war sie das Leben der Universitätsklinik flighted. Sie wurde an der Dialyse gesetzt, weil ihre Leber wurde heruntergefahren ihre Niere. Nach ein paar Tagen fühlte sie sich besser. Sie aß, lachen und almoost sich zurück. Aber dann fing sie wieder bergab zu gehen. Wir verloren sie. Die Drs wirklich sagte uns nie, dass sie im Sterben lag. Erst am Tag, als sie tatsächlich gestorben ist. Missy war ein Christ und sie liebte Gott. Ich wusste, dass sie im Himmel zu sein würde, aber ich war nicht bereit, gehen von ihr zu lassen. Wir begannen Lobgesänge zu ihr zu singen, und es war dann, dass sie aussah, als ob sie ruhig und bereit war zu gehen. Nicht mehr pain..no m0re Leiden. Sie hatte in dieser verrückten w0rld durch s0 viel gewesen. G0d hat uns fast 30 m0re Jahre mit ihr, und es war Zeit für ihn, sie zurück haben t0. Es ist in Ordnung. Wir vermissen sie alle s0 viel, aber wir kn0w dass s0meday wir mit ihr wieder sein wird. Ich bete für jeden pers0n hier die fr0m l0sing ein l0ved 0ne verletzt. Es gibt einen Himmel! Und das Leben d0es existieren nach dem Tod! Mit s0me0ne die l0ves uns mehr als jeder andere in dieser Welt. Ich bin g0ing meine Sissy wieder zu sehen. Durch Gott, habe ich Frieden.

Ich bin die Mutter einer 31-jährigen, der gesagt wurde, er im Endstadium Leberkrankheit hatte er alle Systeme hat sie nicht einen Hahn zu tun wir 6 Ärzte gesehen haben und sie alle sagen, die Leber zu weit gegangen ist, gibt es nichts, was sie tun können, . Ein Arzt mich nicht zu stören ihn ins Krankenhaus zu nehmen, wenn er kommt noch schlimmer, weil sie nicht helfen him.So er kurzatmig bekommt, und ich bin zurück zu sitzen und zusehen, wie er nach Luft schnappen sind sie kidding.He erbricht viel und ist in Schmerzen die meiste Zeit, und sie sagen mir, dass sie nichts tun können, wo ihre Menschlichkeit ist, oder ist es alles über die money.I bin so wütend, das ist mein Sohn ist sie entlassen werden, wie er ist ein animal.Hello mein Name ist Mike, Es tut mir leid für das, was Sie durchmachen. Mein Vater starb an 50 Jahre alt aus ESLD in Spetember entfernt. Er hatte keine Krankenversicherung, und die Ärzte scheinen das nicht zu interessieren, noch wollen, ihm zu helfen. Ich fühlte mich auch wütend, ich würde sagen, wenn Sie fiel Ihr Sohn jederzeit ins Krankenhaus zu gehen braucht nehmen ihn, die sich interessieren, was sie sagen. Hat Ihr Sohn auf eine Transplantation Liste gesetzt worden? Wenn dies immer noch eine Option ist, würde ich tun, was Sie können, um zu versuchen, ihn auf die Liste zu bekommen, wenn Sie havent already.If dann nicht eine Sache, die ich vorschlagen würde, ist in Hospizarbeit zu suchen. In den letzten Tagen meines Papas Leben hatten wir ihn auf Hospiz, und es war wunderbar. Das einzige, was mit Hoispice im Auge zu behalten ist, dass sie nicht die Krankheit zu behandeln, sondern vielmehr auf Komfort zu konzentrieren, werden sie alles tun, um den Schmerz zu minimze und ihn bequem machen. Dies kann direkt in Ihrem home.I getan werden wissen, dass dies nicht sehr beruhigend ist, und ich bin wirklich traurig, mein Herz geht an Sie. Wenn Sie nicht etwas dagegen, fragen mich, welche Symptome ist Ihr Sohn auszustellen? Es gibt bestimmte Medikamente und solche, die bestimmte Symptome verwalten helfen können, um ihn bequemer. Lactulose — hilft, Giftstoffe entfernt Ammoniak levelsLoads von vitaminsDiareticsetc zu Fall zu bringen.

so leid für Ihren Sohn, Gott segne Sie bolth.my Schwester, die 45 ist und ist ein Alkoholiker wurde im Krankenhaus gestern gesagt, nahmen sie Flüssigkeit aus ihrem Bauch und sagte, sie Leberversagen hat. Shes Haut und Knochen mit tauchte aus den Augen und sieht 9 Monate Pregnant.What sollten wir erwarten? Mein Schwiegervater 57 und hat im Krankenhaus seit dem vergangenen Mittwoch (2010.06.30) und klingt wie die genau die gleiche Sache gewesen. Ich habe Bretter Kämmen Nachricht jemanden zu finden, mit offenen Fragen beziehen oder helfen kann. er war auch bei akutem Nierenversagen, seine Nieren funktionieren weniger als 10%, Kreatinin hat mehr als 5 gewesen, seit er eingeliefert wurde, nicht viel ändern. seine Ammoniak ging gerade gestern zum ersten Mal nach oben, bis 84, die er seit gestern auf Lactulose war, einen Tag 2x, scheint seine Arbeit zu tun haben, aber nicht Labors zurück bekommen noch. wir sind nur 28 und scheint, wie wir zu jung sind, durch diese bereits zu gehen! er wurde nur schwer für den letzten 12 Jahren zu trinken oder so. Ich denke, seine Leber hatte gerade genug! er ist in der Lebererkrankung im Endstadium, entschieden sie sich nicht eine Biopsie auf seine Leber oder Nieren zu tun. Transplantation ist keine Option, noch ist die Dialyse. sie hatten 6 Liter Flüssigkeit abgelassen (er überall eine Menge Gewicht verloren hatte, außer dem Bauch, die 9 Monate schwangere sah) und jetzt haben sie einen Stoma-Beutel zu entleeren. wir sind nicht sicher, was als nächstes, entweder zu erwarten, so alles, was Sie haben, ist sehr zu schätzen. ach ja, und seine BUN ist 84 (Blut uria.) Ich hoffe, dass ich von Hilfe in Zeiten der Not sein könnte! es ist frustrierend, nur Ihre Liebsten sehen verschlechtern und sie sagen, es gibt nichts mehr was sie tun können, er jedoch hart kämpfen!

Erkennen Sie die Risiken im Zusammenhang mit Morbus Crohn.

Wussten Sie, dass man in sechs US-amerikanischen Erwachsenen hohe Cholesterinwerte hat?

  • Hallo mein Name ist Mike, ich bin so traurig für das, was Sie durchmachen. Mein Vater starb an 50 Jahre alt aus ESLD in Spetember entfernt. Er hatte keine Krankenversicherung, und die Ärzte scheinen das nicht zu interessieren, noch wollen, ihm zu helfen. Ich fühlte mich auch wütend, ich würde sagen, wenn Sie fiel Ihr Sohn jederzeit ins Krankenhaus zu gehen braucht nehmen ihn, die sich interessieren, was sie sagen. Hat Ihr Sohn auf eine Transplantation Liste gesetzt worden? Wenn dies immer noch eine Option ist, würde ich tun, was Sie können, um zu versuchen, ihn auf die Liste zu bekommen, wenn Sie havent already.If dann nicht eine Sache, die ich vorschlagen würde, ist in Hospizarbeit zu suchen. In den letzten Tagen meines Papas Leben hatten wir ihn auf Hospiz, und es war wunderbar. Das einzige, was mit Hoispice im Auge zu behalten ist, dass sie nicht die Krankheit zu behandeln, sondern vielmehr auf Komfort zu konzentrieren, werden sie alles tun, um den Schmerz zu minimze und ihn bequem machen. Dies kann direkt in Ihrem home.I getan werden wissen, dass dies nicht sehr beruhigend ist, und ich bin wirklich traurig, mein Herz geht an Sie. Wenn Sie nicht etwas dagegen, fragen mich, welche Symptome ist Ihr Sohn auszustellen? Es gibt bestimmte Medikamente und solche, die bestimmte Symptome verwalten helfen können, um ihn bequemer. Lactulose — hilft entgiftet Ammoniak levelsLoads von vitaminsDiareticsetc.i zu Fall zu bringen haben nicht viel in der Art der Antworten anbieten zu können, aber ich habe auch eine Menge unbeantworteter Fragen haben. Ich war zu antworten nur auf einen anderen Posten, und ich sah diese eine so bin ich meine Antwort auf die anderen Post einfügen. Jede Beratung ist stark appreciated.my Schwiegervater 57 und hat im Krankenhaus seit dem vergangenen Mittwoch (2010.06.30) und klingt wie die genau die gleiche Sache gewesen. Ich habe Bretter Kämmen Nachricht jemanden zu finden, mit offenen Fragen beziehen oder helfen kann. er war auch bei akutem Nierenversagen, seine Nieren funktionieren weniger als 10%, Kreatinin hat mehr als 5 gewesen, seit er eingeliefert wurde, nicht viel ändern. seine Ammoniak ging gerade gestern zum ersten Mal nach oben, bis 84, die er seit gestern auf Lactulose war, einen Tag 2x, scheint seine Arbeit zu tun haben, aber nicht Labors zurück bekommen noch. wir sind nur 28 und scheint, wie wir zu jung sind, durch diese bereits zu gehen! er wurde nur schwer für den letzten 12 Jahren zu trinken oder so. Ich denke, seine Leber hatte gerade genug! er ist im Endstadium der Leber diseasehttp: //images.intellitxt.com/ast/adTypes/2pxw.gif, entschieden sie sich nicht eine Biopsie auf seine Leber oder Nieren zu tun. Transplantation ist keine Option, noch ist die Dialyse. sie hatten 6 Liter Flüssigkeit abgelassen (er überall eine Menge Gewicht verloren hatte, außer dem Bauch, die 9 Monate schwangere sah) und jetzt haben sie einen Stoma-Beutel zu entleeren. wir sind nicht sicher, was als nächstes, entweder zu erwarten, so alles, was Sie haben, ist sehr zu schätzen. ach ja, und seine BUN ist 84 (Blut uria.) Ich hoffe, dass ich von Hilfe in Zeiten der Not sein könnte! es ist frustrierend, nur Ihre Liebsten sehen verschlechtern und sie sagen, es gibt nichts mehr was sie tun können, er jedoch hart kämpfen! http://forums.wrongdiagnosis.com/images/misc/progress.gif http://forums.wrongdiagnosis.com/images/buttons/edit.gif

    mein Schwiegervater ist 57 und hat im Krankenhaus seit dem vergangenen Mittwoch (2010.06.30) und klingt wie die genau die gleiche Sache gewesen. Ich habe Bretter Kämmen Nachricht jemanden zu finden, mit offenen Fragen beziehen oder helfen kann. er war auch bei akutem Nierenversagen, seine Nieren funktionieren weniger als 10%, Kreatinin hat mehr als 5 gewesen, seit er eingeliefert wurde, nicht viel ändern. seine Ammoniak ging gerade gestern zum ersten Mal nach oben, bis 84, die er seit gestern auf Lactulose war, einen Tag 2x, scheint seine Arbeit zu tun haben, aber nicht Labors zurück bekommen noch. wir sind nur 28 und scheint, wie wir zu jung sind, durch diese bereits zu gehen! er wurde nur schwer für den letzten 12 Jahren zu trinken oder so. Ich denke, seine Leber hatte gerade genug! er ist in der Lebererkrankung im Endstadium, entschieden sie sich nicht eine Biopsie auf seine Leber oder Nieren zu tun. Transplantation ist keine Option, noch ist die Dialyse. sie hatten 6 Liter Flüssigkeit abgelassen (er überall eine Menge Gewicht verloren hatte, außer dem Bauch, die 9 Monate schwangere sah) und jetzt haben sie einen Stoma-Beutel zu entleeren. wir sind nicht sicher, was als nächstes, entweder zu erwarten, so alles, was Sie haben, ist sehr zu schätzen. ach ja, und seine BUN ist 84 (Blut uria.) Ich hoffe, dass ich von Hilfe in Zeiten der Not sein könnte! es ist frustrierend, nur Ihre Liebsten sehen verschlechtern und sie sagen, es gibt nichts mehr was sie tun können, ist er hart kämpfen, aber! Mein Vater auch 57 und hat ESLD. Die Ärzte stellen eine sagte, dass seine Leber war bisher der beste weg sie tun konnte, war ein Pensum in sie setzen, so dass Nahrung durch sie normalerweise passieren könnte. Sie gaben ihm 2 Wochen bis 2 Monate zu leben und sagte ihm, dass sie nichts mehr für ihn tun konnte. Ihr Rat war, um mehr Saft zu trinken und seine Ernährung ändern und seine Leber nicht so schnell verschlechtern. Ich weiß, dass mein Vater ein Alkoholiker ist und dass dies sein eigenes Werk, aber ein wenig Mitleid von einem Arzt ist nicht zu viel verlangt, denn ich denken würde.

    Mein Vater ist auch 57 und hat ESLD. Die Ärzte stellen eine sagte, dass seine Leber war bisher der beste weg sie tun konnte, war ein Pensum in sie setzen, so dass Nahrung durch sie normalerweise passieren könnte. Sie gaben ihm 2 Wochen bis 2 Monate zu leben und sagte ihm, dass sie nichts mehr für ihn tun konnte. Ihr Rat war, um mehr Saft zu trinken und seine Ernährung ändern und seine Leber nicht so schnell verschlechtern. Ich weiß, dass mein Vater ein Alkoholiker ist und dass dies seine eigenen zu tun, aber ein wenig Mitleid von einem Arzt ist nicht zu viel verlangt, denn ich würde zustimmen think.I vollständig. die Ärzte scheinen nicht viel Mitgefühl für einen Mann das Ende seines Lebens konfrontiert zu haben. Mein Vater-in-law hat seit dem 30. Juni sooooooo viel verbessert, 2010, als er zum ersten Mal in die Notaufnahme ging. Er hat auch einen Denver Cath, dass sie über 1500cc, jetzt jeden zweiten Tag wurden Entwässerung sie abtropfen nur etwa einmal pro Woche. Sie sagten uns tatsächlich Hospiz zu bekommen, weil sie seine Niere nicht glaube, jemals wieder funktionieren würde, aber sie haben sich umdrehen. Er lebt jetzt auf geborgte Zeit, weil niemand weiß, wie lange jemand in ihrer Situation leben können. Er hat trotzte, was die Ärzte bisher gesagt haben, so dass wir nur für die besten Tage der Hoffnung halten. Ich empfehle nur die Ausgaben so viel gute Qualität Zeit, wie Sie, nicht auf das Negative konzentrieren, was es klingt wie Sie versuchen, zu tun! Der Wille zum Leben ist eine starke Sache, hoffen, dass Sie ein wenig Trost in diesen schwierigen Zeiten zu finden.

    Ich lese diese Beiträge mit Schock und tiefe Trauer. Vor vier Jahren wurde ich sehr krank. Seltsam Taubheit in den Beinen, Atemnot, und eine allmählich Schwellung, dass bis von den Füßen bewegt, bis mein Bauch war riesig. Ich konnte nicht ohne große Mühe zu Fuß, und wurde sehr kurzatmig innerhalb von 9 Monaten. Nachdem wir 3 Wochen in einem Krankenhaus der Verlegung mit den Ärzten sagen, endlich, dass meine Leber versagte ("und es muss durch Alkohol sein"), Und ich sollte für das Ende vorzubereiten. Aber es geschah ein Wunder. Ein Mann, der Gastroenterologe, der zufällig auf Abruf zu sein, wenn meine Leberbiopsie durchgeführt wurde, sah etwas anders aus. Er bestellte mehr Bluttests. Schließlich gab es eine genaue Diagnose: Alpha-1-Antitrypsin-Mangel. Es ist erblich, und wenn Sie das Merkmal von beiden Eltern bekommen — Chancen stehen gut, dass Sie früh Lungenerkrankung haben. Einige von uns haben das Glück, Zirrhose ohne jede Erklärung zu entwickeln. Ich wurde schließlich mit weniger als 6 Wochen diagnostiziert zu leben. MELD-Score von 25. Es ist von Grace, die ich später meine Transplantation 4 Wochen empfangen. Ich hoffe, dass die bisherigen Plakate auf diesen Thread wird meine Nachricht erhalten. Haben Sie Hoffnung für Ihre Lieben! Fragen Sie, oder betteln, für Alpha-1-Antitrypsin-Mangel-Tests. Und bitte haben Sie Ihre ganze Familie getestet.

    Vielen Dank! Ein Moderator wird Ihre Post bewertet und es wird innerhalb der nächsten 24 Stunden unter Spannung stehen.

  • ZUSAMMENHÄNGENDE POSTS

    • End Stage Liver Disease Hospice …

      End Stage Liver Disease Hospiz Was ist zu erwarten Ich hoffe, es kann einige medizinische Fachleute oder Menschen, die eine gewisse Erfahrung im Endstadium einer Lebererkrankung (ESLD) und…

    • End Stage Liver Disease Lebenserwartung … 3

      End Stage Liver Disease Lebenserwartung Die Leber ist ein Organ, das Eine sehr Wichtige Rolle spielt, ES, ideal für eine Matrize Verschiedenen Funktionen des K? Rpers kommt. Es wiegt ETWA 3 Das…

    • End Stage Liver Disease Hep C …

      End Stage Liver Disease Hep C Lebenserwartung Dies ist im Zusammenhang mit verschiedenen Bereichen der Schwellung in schweren gesundheitlichen Problem, dass Cordyceps Sinensis und damit der…

    • Fatty Liver Disease (Leberverfettung) … 2

      Hepatitis Health Center In diesem Artikel Die Symptome einer Fettleber Sie könnten Fettlebererkrankung haben und es nicht erkennen. Oft gibt es zunächst keine Symptome. Im Laufe der Zeit, oft…

    • End Stage Liver Disease Diet …

      End Stage Liver Disease Diet Leber spielt eine sehr wichtige Rolle bei der Verdauung. Wenn eine Person aus Endstadium einer Lebererkrankung leiden, ist es sehr wichtig, über die Ernährung sehr…

    • Endstadium Zirrhose liver

      wie viel Zeit im Endstadium einer Lebererkrankung navbar Menü wie viel Zeit im Endstadium einer Lebererkrankung wie viel Zeit im Endstadium einer Lebererkrankung 2008.09.29 01.56 von harka Re:…