Diät für Gastritis, das beste Essen für Gastritis Patienten.

Diät für Gastritis, das beste Essen für Gastritis Patienten.

Diät für Gastritis, das beste Essen für Gastritis Patienten.

Gastritis Diät

Gastritis ist eine Entzündung der Magenschleimhaut oder Schleimhaut. Die Entzündung kann durch verschiedene Faktoren wie zum Beispiel verursacht werden: Alkohol; Rauchen; Drogen; vergiftete Nahrung; Virusinfektion; Stress. Es gibt akute Gastritis und chronische Gastritis.

1. Akute Gastritis : plötzlich auftritt, verursacht Erbrechen und durch haarige Zunge, Durst, leichtes Fieber, Brennen im Magen und Oberbauchschmerzen manifestiert.

Behandlung: Die Behandlung von akuten Gastritis hängt von der Ursache. Wenn die Symptome auftreten, wird Ihr Arzt eine flüssige Diät für eine kurze Zeit kann empfehlen, wird es schnell durch eine normale Ernährung mit drei ausgewogene Mahlzeiten am Tag ersetzt werden. Flüssige Ernährung sollte nur von Ärzten verschrieben werden und kann nicht lange für Ihre allgemeine Ernährung ohne schwerwiegende Folgen folgen. Nach dem Verschwinden der Symptome, kann normale Ernährung wieder aufgenommen werden (Die Grundidee ist Essen in 5-6 Mahlzeiten pro Tag zu teilen); Alkohol und Tabak sind verboten und entzündungshemmende Medikamente und Aspirin sollte vermieden werden. In der Regel akute Gastritis ist mit der richtigen Behandlung geheilt.

2. Chronische Gastritis oder Sodbrennen wird durch eine leichte Übelkeit, leichte Verdauungsstörungen, einen schlechten Geschmack im Mund, Magenschmerzen manifestiert und im Laufe der Zeit ohne zu zeigen, andere Zeichen als Appetitverlust entwickeln kann. Magen-Darm-Blutungen, verursacht durch chronische Gastritis (erosive Gastritis) kann zu Eisenmangelanämie und Geschwüren führen. In diesem Fall ist die Person schwach, hat blasse Haut und kann Schwierigkeiten beim Atmen haben. Ansonsten sind die Symptome oft die gleichen wie für akute Gastritis.

Behandlung: Chronische Gastritis wird mit Medikamenten behandelt zur Verringerung oder Säuresekretion zu neutralisieren, oder Antibiotika, wenn die chronische Gastritis durch eine Infektion mit Helicobacter pylori verursacht wird. Natürlich, wie im Falle einer akuten Gastritis, sind das Rauchen und Trinken verboten. Und noch einmal, Patienten, die an Gastritis leiden, wird geraten, schwere Mittagessen zu vermeiden, durch Essen in 5-6 Mahlzeiten / Tag fragmentieren).

Das erste, was Sie lernen sollten, ist Ihre Nahrungsaufnahme zu kontrollieren. Übermäßiges Essen kann durch Anschluss an eine bestimmte Mahlzeit Zeit und die Menge der Nahrungsaufnahme bei jeder Mahlzeit gesteuert werden. In der Regel ist es besser, kleinere Menge an Nahrung, regelmäßig zu essen, anstatt schwere Mahlzeiten zweimal oder dreimal am Tag zu essen. Damit wird Ihr Magen genug Zeit haben, um Ihre Nahrung zu verdauen, ist es mehr Raum zu geben, bevor sie neue Lebensmittel einzuführen. Dies wird Ihren Magen vor Störungen zu verhindern.

• Fleisch: -poultry und der Türkei (ohne Haut), schlank und Fett sauber; gekocht oder gegrillt; -frische Fisch oder in Dosen.
• Eier: -nur gekocht.
• Milchprodukte: -milch; Sahne; Joghurt (ohne Früchte); Käse (Schaf oder Kuh).
• Brot: Weizen oder Roggen; vielleicht eines Tages alt.
• Getreide: Grieß; Gerste; Reis; Haferflocken; Pasta; Kekse.
• Gemüse: -preferably gekocht: Spargel; Möhren; Pilze; Spinat; Bohnen; Erbsen; Kartoffeln.
• Früchte: -cooked oder in Dosen und gebackene Bananen.
• Fette: -frische Butter; Öl (50/60 g / Tag).

o Fat Suppen; fritiertes Essen; fettes Fleisch; salzig oder geräucherte Lebensmittel.
o Fatty Fisch — geräuchert oder mariniert.
o Würste; Spiegeleier; fermentierten Käse; salzig oder geräuchertem Käse.
o Lebensmittel mit hohem Faser: Mehrkornbrot; Kleie-Produkte.
o Rohes Gemüse: Brokkoli; Kohl; Rosenkohl; Gurke; Mais; Zwiebel; Lauch; Rüben; Radieschen; Grünkohl; Blumenkohl; Getrocknete Bohnen; getrocknete Erbsen; Linsen; Aubergine; Tomaten.
o Nüsse; Trauben; getrocknete Früchte: Feigen; Rosinen; Termine.
o Gewürze: Pfeffer; Paprika; Senf; Meerrettich; Essig; Pickles.
o Fette: Schmalz; Speck; Mayonnaise.

Süß, würzig, sauer oder bitter Lebensmittel können Schübe von Gastritis stark durch einen einfachen Mechanismus auslösen: der intensive Geschmack Stimulation erzeugt eine starke Sekretion von Magensaft. Zur Entlastung Magenschmerzen, die am besten auftreten können medizinische Tees wie Pfefferminze zu verwenden; Kamille; Fenchel und celandine.

In Verbindung stehende Artikel über die Bahn

  • Antrumgastritis, Indigestion & Stress
  • Wie Yoga hilft bei Gastritis?
  • Wenn Sie Gastritis
  • Big Trouble In Little China: Die Behandlung von saurem Reflux, GERD, Geschwüre, Gastritis und andere interne Troubles
  • Gastritis

zusammenhängende Posts

  • Gastritis Wird Ausschießen eine Änderung in Ihrer Diät
  • Cholesterin und ich
  • Wie im Kampf gegen Bakterien H Pylori
  • Elektronische Zigarette Hilfe Sie aufhören zu rauchen Kann
  • Die besten Heilmittel für Ihre Winter-Husten
  • 6 Methoden, die Sie weg von Spring Allergien Bleiben Hilfe
  • Was sind die Toxine und wie eine richtig Detox Diät zu halten
  • Das Gesundheitsrisiko von Third Hand Smoke
  • Tees und Drogen eine gefährliche Kombination
  • Wie Sie Ihre Bronchitis in Five Easy Ways to Beat

ZUSAMMENHÄNGENDE POSTS

  • Diät für erosive gastritis

    gastritischen Behandlung Hatten akute Attacke von Gastritis. Allergisch auf allen Früchten in Ihrer Gastritis Ernährung und dairy.What kann ich essen? (Über alles, was ich essen kann, ist…

  • Diät für Gastritis Behandlung und …

    Diät für Gastritis Behandlung und Linderung — Lebensmittel zu essen und zu vermeiden Hier finden Sie eine gute Ernährung für Gastritis Linderung und Behandlung erfahren. Obwohl Gastritis…

  • Diät für Gastritis, was die Symptome der Gastritis r.

    Diät für Gastritis eine richtige Ernährung können sich bei der Linderung der Symptome von Gastritis helfen. Dieser Artikel gibt Ihnen weitere Informationen über die Ernährung und Nahrungs Tipps…

  • Diät Kopfschmerzen Migräne — Essen …

    Finden Sie die Verbindung: Diät Kopfschmerzen Migräne Einfach und leicht Auswahl von Lebensmitteln Diät Kopfschmerzen Migräne. Sie wissen, dass es eine Verbindung, aber wo geht man von hier…

  • Lebensmittel für Gastritis Patienten, Lebensmittel für Gastritis patient.

    Krankheiten Ausbildung ist sehr wichtig, wenn jede Art von Krankheit zu verwalten. Wir legen großen Wert jeden Patienten über ihre Verdauungserkrankungen und Behandlung auf die Aufklärung. Wir…

  • Diät für Geschwüre und Gastritis … 2

    Gastritis und Ulkuskrankheit: Überlegungen zur Ernährung Seit Jahrzehnten haben die Ärzte diätetische Anpassungen bei der Verhinderung oder Behandlung von Gastritis und PUD richtet empfohlen….