CAT-Scan (CT), Thorax Krebs.

CAT-Scan (CT), Thorax Krebs.

CAT-Scan (CT), Thorax Krebs.

Computertomographie (CT) — Brust

Die Computertomographie (CT) der Brust verwendet spezielle Röntgengeräte Anomalien zu untersuchen, in anderen bildgebenden Untersuchungen gefunden und zu helfen, die Ursache für unerklärliche Husten, Atemnot, Brustschmerzen oder Fieber diagnostizieren. CT-Scan ist schnell, schmerzlos, nicht-invasive und präzise. Da es in der Lage ist, sehr kleine Knötchen in der Lunge zu erkennen, ist der Brust CT besonders wirksam für die Diagnose von Lungenkrebs in seinen frühesten meisten heilbaren Stadium.

wenn Sie Ihren Arzt s eine Möglichkeit, Sie schwanger sind und diskutieren alle kürzlich Krankheiten, Erkrankungen, Medikamente, die Sie Wiederaufnahme und Allergien. Sie werden vorher nicht zu essen oder etwas trinken für ein paar Stunden angewiesen. Wenn Sie eine bekannte Allergie Material, um den Kontrast haben, kann Ihr Arzt Medikamente verschreiben, das Risiko einer allergischen Reaktion zu reduzieren. Diese Medikamente dürfen höchstens 12 Stunden eingenommen werden vor Ihrer Prüfung. Lassen Sie Schmuck zu Hause und tragen Sie lockere, bequeme Kleidung. Sie können ein Kleid zu tragen gefragt.

Was ist CT Scanning der Brust?

Die Computertomographie, häufiger als CT oder CAT-Scan bekannt ist, ist eine diagnostische medizinische Test, dass, wie bei herkömmlichen Röntgenstrahlen, mehrere Bilder oder Bilder aus dem Inneren des Körpers produziert.

Die Querschnittsbilder während einer CT-Scan erzeugt wird, kann in mehreren Ebenen neu formatiert werden, und kann sogar dreidimensionale Bilder erzeugen. Diese Bilder können auf einem Computerbildschirm angezeigt werden, auf Film ausgedruckt oder auf eine CD oder DVD übertragen.

CT-Bilder der inneren Organe, Knochen, Weichgewebe und Blutgefäße bieten in der Regel näher als herkömmliche Röntgenaufnahmen, insbesondere von weichem Gewebe und Blutgefäße.

Mit einer Vielzahl von Techniken, einschließlich Anpassung der Strahlendosis auf Basis von Patientengröße und neue Software-Technologie, benötigt die Menge der Strahlung eine Thorax-CT-Scan durchführen kann deutlich reduziert werden. Eine niedrig dosierte Thorax-CT-Bilder erzeugt, der eine ausreichende Bildqualität viele Lungenkrankheiten und Anomalien zu erkennen, mit deutlich weniger ionisierende Strahlung als eine konventionelle Thorax-CT-Scan in einigen Fällen gesenkt Dosis um 65 Prozent oder mehr. Niedrig dosiertem Thorax-CT wird zur Bewertung der erworbenen und kongenitale Abnormalitäten der Lunge, wie Lungenentzündung, interstitielle Lungenerkrankung oder der Tumor Auswertung routinemäßig eingesetzt. Es gibt laufende Forschung Strahlendosen noch weiter zu senken. Ihre Radiologen werden die richtigen Einstellungen entscheiden, für die Scandaten verwendet werden, je nach Ihren medizinischen Problemen und welche Informationen aus dem CT-Scan benötigt. Wenn Ihr Kind zu haben ist, sollte verwendet werden, um ein CT-Scan, die richtigen niedrig dosierte pädiatrischen Einstellungen.

Was sind einige der häufigsten Anwendungen des Verfahrens?

Thorax-CT wird verwendet, um:

  • untersuchen auf den konventionellen Röntgenaufnahmen der Brust gefunden Anomalien.
  • helfen, die Ursachen von klinischen Anzeichen oder Symptome einer Erkrankung der Brust, wie Husten, Atemnot, Brustschmerzen oder Fieber diagnostizieren.
  • erkennen und das Ausmaß von Tumoren zu bewerten, die in der Brust auftreten, oder Tumoren, die aus anderen Teilen des Körpers ausgebreitet hat es.
  • beurteilen, ob Tumoren auf die Behandlung reagieren.
  • Hilfe Plan Strahlentherapie.
  • bewerten Verletzung an der Brust, einschließlich der Herz, Blutgefäße, Lunge, Rippen und Wirbelsäule.
  • bewerten Anomalien der Brust auf die fetale Ultraschalluntersuchungen gefunden.

Chest CT können verschiedene Lungenerkrankungen zeigen, wie zB:

CT-Scan hat für das Screening von asymptomatischen Personen zugelassen, die eine erhebliche Menge an Zigaretten geraucht haben von den Centers for Medicare und Medicaid Services vor kurzem wurde. Siehe Lung Cancer Screening-Seite für weitere Informationen.

Ein CT-Angiographie (CTA) können die Blutgefäße (Arterien und Venen) in der Brust zu bewerten durchgeführt werden. Dies beinhaltet die schnelle Injektion eines jodhaltigen Fluids (Kontrastmittel) in eine Vene, während CT-Bilder zu erhalten. Sehen Sie sich die CT-Angiographie (CTA) für weitere Informationen.

Wie soll ich mich vorbereiten?

Sie sollten bequem, locker sitzende Kleidung zu Ihrer Prüfung tragen. Sie können ein Kleid während des Verfahrens zu tragen gegeben werden.

Metallgegenstände, wie Schmuck, Brillen, Zahnersatz und Haarnadeln, kann die CT-Bilder beeinflussen und sollten zu Hause oder entfernt vor Ihrer Prüfung gelassen werden. Sie können auch Hörgeräte und herausnehmbaren Zahnersatz zu entfernen gebeten. Frauen werden gebeten, BHs zu entfernen Metall Bügel enthält. Sie können alle Piercings, wenn möglich zu entfernen gefragt.

Sie werden vorher nicht essen oder trinken etwas für ein paar Stunden gefragt, als Kontrastmittel werden in Ihrer Prüfung verwendet werden. Sie sollten Ihren Arzt über alle Medikamente, die Sie einnehmen, informieren und, wenn Sie irgendwelche Allergien haben. Wenn Sie eine bekannte Allergie gegen Materialkontrast oder "Farbstoff," Ihr Arzt kann Medikamente (in der Regel ein Steroid) verschreiben, das Risiko einer allergischen Reaktion zu reduzieren. Diese Medikamente müssen in der Regel 12 Stunden eingenommen werden vor der Verabreichung des Kontrastmittels. Um unnötige Verzögerungen zu vermeiden, fragen Sie Ihren Arzt, bevor die genaue Zeit Ihrer Prüfung.

Auch informieren Sie Ihren Arzt über alle bisherigen Krankheiten oder anderen medizinischen Bedingungen und ob Sie eine Geschichte von Herzerkrankungen, Asthma, Diabetes, Nierenerkrankungen oder Probleme mit der Schilddrüse. Jede dieser Bedingungen kann das Risiko eines ungewöhnlichen nachteilige Wirkung erhöhen.

Frauen sollten immer ihren Arzt und den CT-Technologe informieren, wenn die Möglichkeit besteht, dass sie schwanger sein könnten. Sehen Sie sich die Sicherheitsseite für weitere Informationen über Schwangerschaft und Röntgenstrahlen.

Wie sieht das Gerät wie?

Der CT-Scanner ist in der Regel eine große, kastenförmige Maschine mit einem Loch oder kurzen Tunnel, in der Mitte. Sie werden auf einem schmalen Untersuchungstisch liegen, die in und aus diesem Tunnel gleitet. Drehen Sie sich um, die Röntgenröhre und elektronische Röntgendetektoren befinden sich einander gegenüber in einem Ring, dem so genannten Gantry. Der Computer-Arbeitsplatz, der die Bildinformationen verarbeitet wird in einem separaten Kontrollraum, wo der Technologe den Scanner arbeitet und überwacht Ihre Prüfung in direkter Sichtkontakt und in der Regel mit der Fähigkeit, Sie mit der Verwendung von Lautsprecher und Mikrofon zu hören und zu sprechen.

Wie funktioniert das Verfahren?

In vielerlei Hinsicht arbeitet CT Scanning sehr ähnlich wie andere Röntgenuntersuchungen. Verschiedene Körperteile absorbieren die Röntgenstrahlen in unterschiedlichem Maße. Es ist diese entscheidenden Unterschied in der Absorption, die die Körperteile voneinander auf einem Röntgenfilm oder CT elektronische Bild zu unterscheiden erlaubt.

In einem herkömmlichen Röntgenuntersuchung wird eine kleine Menge der Strahlung ausgerichtet an und durch den Teil des Körpers untersucht wird, auf einer speziellen elektronischen Bildaufnahmeplatte mit einer Bildaufzeichnungs. Bones weiß erscheinen auf der x-ray; Weichgewebe, wie Organe wie das Herz oder Leber, zeigt in Grautönen auf, und Luft erscheint schwarz.

Mit CT-Scan, drehen zahlreiche Röntgenstrahlen und eine Reihe von elektronischen Röntgendetektoren um dich herum, die Menge der Strahlung messen im ganzen Körper absorbiert wird. Manchmal wird der Untersuchungstisch während des Scannens zu bewegen, so daß der Röntgenstrahl einen Pfad Spirale folgt. Ein spezielles Computerprogramm verarbeitet diese große Datenmenge zweidimensionalen Querschnittsbilder des Körpers zu schaffen, die auf einem Bildschirm dann angezeigt werden. CT-Bildgebung wird manchmal im Vergleich zu der Suche in einem Laib Brot durch das Brot in dünne Scheiben schneiden. Wenn die Bildscheiben durch Computersoftware zusammengesetzt werden, ist das Ergebnis eine sehr detaillierte mehrdimensionale Ansicht des Inneren des Körpers.

Ergebnis in der Detektortechnologie erlauben fast alle CT-Scanner mehrere Scheiben in einer einzigen Umdrehung zu erhalten. Diese Scanner, genannt Mehrschicht-CT oder Multidetektor CT, erlauben dünnere Scheiben in einer kürzeren Zeitspanne erhalten werden, was in weiteren Einzelheiten und weitere Ansicht Fähigkeiten.

Moderne CT-Scanner sind so schnell, dass sie durch große Teile des Körpers in nur wenigen Sekunden scannen kann, und noch schneller bei kleinen Kindern. Eine solche Geschwindigkeit ist für alle Patienten von Vorteil, aber vor allem Kinder, ältere Menschen und kritisch kranken, von denen alle Schwierigkeiten noch zu bleiben haben, auch für die kurze Zeit, die Bilder zu erhalten.

Für Kinder wird die CT-Scanner-Technik auf ihre Größe und den Bereich von Interesse angepasst werden, um die Strahlendosis zu verringern.

Zur Herstellung von qualitativ hochwertigen Scans bei einer geringeren Strahlendosis, niedrig dosierte CT verwendet eine Vielzahl von Techniken, einschließlich:

  • Dosismodulation, bei der Strahlungsdosis kontinuierlich zu der Größe des Patienten angepasst wird an jeder Stelle, wie der Patient bewegt durch den Scanner
  • "Lärmmanagement" Software, um herauszufiltern unnötige Daten
  • die Verwendung von Abschirmungen (dieser Methode hängt von der Art der CT-Scanner verwendet wird)
  • Außenabschirmungen aus Wismut kann auf dem Patienten platziert werden,
  • die Röntgenröhre während eines Teils ihrer Rotation ausgeschaltet werden kann,
  • niedrigere Spitzenspannungseinstellungen

Ihr Radiologe wird die geeignete Dosis-Reduktionsmethode (n) wählen Sie die niedrigste mögliche Dosis notwendig zu beantworten, die klinische Frage auf der Hand zu erreichen.

Wie wird die Behandlung durchgeführt?

Der Technologe beginnt mit Ihnen auf dem CT-Untersuchungstisch zu positionieren, in der Regel liegen flach auf dem Rücken. Straps und Kissen können Sie verwendet werden, um die richtige Position zu halten und Ihnen zu helfen, noch während der Prüfung bleiben.

Viele Scanner sind schnell genug, dass Kinder ohne Sedierung gescannt werden können. In besonderen Fällen kann eine Sedierung für Kinder benötigt werden, die noch nicht halten kann. Bewegung führt dazu, dass der unscharfe Bilder und verschlechtern die Qualität der Prüfung auf die gleiche Weise, dass es Fotos auswirkt.

Wenn ein Kontrastmittel verwendet wird, wird er in eine Vene injiziert werden kurz vor dem Scannen beginnt.

Als nächstes wird die Tabelle schnell durch den Scanner bewegen, um die richtige Ausgangsposition für die Scans zu bestimmen. Dann wird der Tisch langsam durch die Maschine bewegen, wenn die tatsächlichen CT-Abtastung durchgeführt wird. Je nach Art der CT-Scan, kann die Maschine mehrere Durchgänge machen.

Sie können aufgefordert werden, den Atem während des Scannens zu halten. Jede Bewegung, ob Atmung oder Körperbewegungen, können Artefakte auf den Bildern führen. Dieser Verlust der Bildqualität kann ähneln die auf einer Fotografie eines sich bewegenden Objekts genommen gesehen Unschärfen.

Wenn die Prüfung abgeschlossen ist, werden Sie gebeten, zu warten, bis der Technologe überprüft, ob die Bilder eine ausreichend hohe Qualität für eine genaue Interpretation sind.

Die tatsächliche CT Abtastung dauert weniger als 30 Sekunden, und der gesamte Prozess wird in der Regel innerhalb von 30 Minuten abgeschlossen.

Was werde ich während und nach dem Eingriff auftreten?

CT-Untersuchungen sind in der Regel schmerzlos, schnell und einfach. Mit Multidetektor CT, die Menge der Zeit, die der Patient noch reduziert zu liegen braucht.

Obwohl die Abtastung selbst keine Schmerzen verursacht, kann es eine gewisse Unbequemlichkeit sein aus mit noch für einige Minuten und mit der Platzierung eines IV zu bleiben. Wenn Sie eine harte Zeit, noch zu bleiben haben, sind sehr nervös oder ängstlich oder chronischen Schmerzen haben, können Sie eine CT-Untersuchung finden stressig sein. Der Technologe oder Krankenschwester, unter der Leitung eines Arztes, können Sie einige Medikamente bieten Sie tolerieren das CT-Scan-Vorgang zu helfen.

Für Prüfungen (ohne Kopf und Hals) Ihr Kopf wird außerhalb des Loches in der Mitte des Scanners bleiben. Der Scanner ist etwa 24 Zoll breit, also den ganzen Körper sein wird "innen" der Scanner auf einmal wie mit der MRT.

Wenn ein intravenöses Kontrastmittel verwendet wird, werden Sie einen Nadelstich spüren, wenn die Nadel in die Vene eingeführt wird. Sie haben wahrscheinlich eine warme, gerötete Gefühl während der Injektion der Kontrastmittel und einen metallischen Geschmack im Mund, die für höchstens ein oder zwei Minuten dauert. Sie können ein Gefühl erfahren, wie Sie zu urinieren; Allerdings ist dies tatsächlich ein Kontrasteffekt und abklingt schnell.

Wenn Sie den CT-Scanner Raum betreten, spezielle Lichtlinien projiziert auf Ihren Körper gesehen werden, und werden verwendet, um sicherzustellen, dass Sie richtig positioniert sind. Mit modernen CT-Scanner, hören Sie nur leichte Brummen, Knacken und surrenden Geräusche wie die inneren Teile des CT-Scanners, nicht in der Regel für Sie sichtbar, drehen sich um Sie während des Abbildungsprozesses.

Sie werden in den Prüfungsraum während der CT-Untersuchung allein sein, es sei denn, besondere Umstände vorliegen. Zum Beispiel, manchmal ein Elternteil ein Bleiabschirmung tragen kann in den Raum mit ihrem Kind bleiben. Allerdings wird der Technologe immer in der Lage sein, zu sehen, zu hören und mit Ihnen über einen eingebauten in Intercom-System sprechen.

Bei pädiatrischen Patienten werden ein Elternteil kann im Zimmer aber eine Bleischürze erforderlich tragen Strahlenbelastung zu minimieren.

Nach einer CT-Untersuchung verwendete intravenösen das Kontrastmittel zu injizieren, wird von der Technologe, und das winzige Loch durch die Nadel mit einem kleinen Verband abgedeckt werden gemacht entfernt werden. Sie können Ihre normalen Aktivitäten wieder aufnehmen.

Wer interpretiert die Ergebnisse und wie kann ich sie bekommen?

Ein Radiologe mit Know-how bei der Überwachung und Radiologie Untersuchungen der Interpretation werden die Bilder analysieren und einen offiziellen Bericht zu Ihrem Hausarzt oder Arzt, der für die Prüfung bezeichnet Sie senden, der die Ergebnisse mit Ihnen besprechen.

Follow-up-Untersuchungen kann erforderlich sein, und Ihr Arzt wird den genauen Grund erklären, warum eine andere Prüfung angefordert wird. Manchmal ist ein Follow-up-Prüfung durchgeführt wird, weil eine verdächtige oder fragwürdige Erkenntnis Klärung mit zusätzlichen Ansichten oder eine spezielle Bildgebungstechnik benötigt. Eine Follow-up-Prüfung kann auch erforderlich sein, so dass jede Änderung in einer bekannten Anomalie kann im Laufe der Zeit überwacht werden. Follow-up-Untersuchungen sind manchmal der beste Weg, um zu sehen, ob die Behandlung funktioniert oder wenn eine Abnormität stabil oder Veränderungen im Laufe der Zeit ist.

Was sind die Vorteile gegenüber Risiken?

Vorteile

  • CT ist schnell, was für Patienten wichtig ist, die ihren Atem Mühe halten haben.
  • CT ist weit verbreitet.
  • CT-Scan ist schmerzlos, nicht-invasive und präzise.
  • Ein großer Vorteil der CT ist seine Fähigkeit, Bild Knochen, Weichgewebe und Blutgefäße alle zur gleichen Zeit.
  • Im Gegensatz zu herkömmlichen Röntgenstrahlen liefert CT Abtastung sehr detaillierte Bilder von vielen Arten von Gewebe sowie die Lunge, Knochen und Blutgefäße.
  • CT-Untersuchungen sind schnell und einfach; in Notfällen können sie innere Verletzungen offenbaren und Leben, um schnell genug Blutungen helfen sparen.
  • CT ist für eine Vielzahl von klinischen Problemen ein kostengünstiges Bilderzeugungsvorrichtung gezeigt sein.
  • CT ist weniger empfindlich gegenüber Bewegungen des Patienten im Vergleich zur MRT.
  • CT durchgeführt werden kann, wenn Sie einen implantierten medizinischen Geräten jeglicher Art haben, im Gegensatz zu MRI.
  • CT-Bildgebung ermöglicht die Echtzeit-Bildgebung, es ist ein gutes Werkzeug zu machen für die minimal-invasive Verfahren wie Nadelbiopsien und Nadel Bestrebungen vieler Bereiche des Körpers zu führen, insbesondere der Lunge, Bauch, Becken und Knochen.
  • Eine Diagnose durch CT bestimmt werden, die Notwendigkeit für die explorative Chirurgie und chirurgische Biopsie beseitigen.
  • Keine Strahlung bleibt in den Körper eines Patienten nach einer CT-Untersuchung.
  • Röntgenstrahlen in CT-Scans verwendet werden, sollten keine unmittelbaren Nebenwirkungen haben.
  • Low-dose-CT-Scans der Brust eine geringere Strahlendosis als bei herkömmlichen Thorax-CT verwendet werden.

Risiken

  • Es gibt immer eine kleine Chance von Krebs vor übermäßigen Strahlenbelastung. Allerdings ist der Vorteil einer genauen Diagnose weit das Risiko überwiegt.
  • Die effektive Strahlendosis für dieses Verfahren variiert. Sehen Sie sich die Sicherheitsseite für weitere Informationen über Strahlendosis.
  • Frauen sollten immer ihren Arzt und Röntgen- oder CT-Technologe informieren, wenn die Möglichkeit besteht, dass sie schwanger sind. Sehen Sie sich die Sicherheitsseite für weitere Informationen über Schwangerschaft und Röntgenstrahlen.
  • CT-Scan ist in der Regel nicht für schwangere Frauen empfohlen, wenn medizinisch notwendig, weil der potenzielle Risiko für das Baby in der Gebärmutter.
  • Das Risiko einer schweren allergischen Reaktion Materialien, um den Kontrast, die Jod enthalten, ist extrem selten, und Radiologieabteilungen sind gut ausgestattet, mit ihnen fertig zu werden.
  • Bei einigen Patienten mit eingeschränkter Nierenfunktion, der Farbstoff in CT Abtastung verwendet wird, kann die Nierenfunktion verschlechtern.
  • Weil Kinder empfindlicher auf Strahlung sind, sollten sie eine CT-Untersuchung haben nur dann, wenn sie haben wesentlich ist, um eine Diagnose für die Herstellung und sollte nicht wiederholt CT-Untersuchungen, wenn es unbedingt notwendig ist. CT-Scans bei Kindern sollte immer mit niedrig dosiertem Technik durchgeführt werden.

Was sind die Grenzen der CT Scanning der Brust?

Eine Person, die sehr groß ist, kann nicht in die Öffnung eines herkömmlichen CT-Scanner passen oder über die Gewichtsgrenze sein kann&# 8212, in der Regel 450 Pfund für den beweglichen Tisch.

Die Magnetresonanztomographie (MRT) kann besser sein als CT für einige Arten von Weichgewebe Anomalien zeigen.

Auch wenn die CT-Untersuchung ist sehr schnell, Bewegung von der Atmung oder Bewegung des Körpers während der Prüfung zur Folge haben kann der Bilder in Unschärfe.

Weitere Informationen und Ressourcen

bitte beachten Sie

RadiologyInfo.org ist keine medizinische Einrichtung. Bitte kontaktieren Sie Ihren Arzt mit spezifischen medizinischen Fragen oder für eine Verweisung an einen Radiologen oder anderen Arzt. Um eine medizinische Bildgebung oder Radioonkologie-Anbieter in Ihrer Gemeinde gefunden haben, können Sie die ACR-akkreditierten Einrichtungen Datenbank finden.

Diese Website wird keine Kosteninformationen zur Verfügung stellen. Die Kosten für bestimmte medizinische Bildgebung Tests, Behandlungen und Verfahren können nach geografischer Region variieren. Diskutieren Sie die Gebühren im Zusammenhang mit Ihrem vorgeschriebenen Verfahren mit Ihrem Arzt, der medizinischen Einrichtung Personal und / oder Ihrer Krankenkasse ein besseres Verständnis der möglichen Kosten erhalten Sie entstehen werden.

Webseite Review-Prozess: Diese Webseite wird regelmäßig von einem Arzt mit Erfahrung im medizinischen Bereich präsentiert überprüft und weiter durch Ausschüsse von der American College of Radiology (ACR) und der Radiological Society of North America (RSNA), bestehend aus Ärzten mit Erfahrung in mehreren radiologisch Bereichen überprüft .

Außerhalb Links: Für die Bequemlichkeit unserer Nutzer, RadiologyInfo .org bietet Links zu entsprechenden Websites. RadiologyInfo.org. ACR und RSNA sind nicht verantwortlich für den Inhalt der Web-Seiten enthalten unter den folgenden Links zu finden.

Copyright © 2016 Radiological Society of North America, Inc. (RSNA).
Um aktuelle und genaue Informationen zu gewährleisten, wir erlauben nicht das Kopieren, sondern fördern auf diese Seite zu verknüpfen.

Empfehlen RadiologyInfo an einen Freund

ZUSAMMENHÄNGENDE POSTS

  • Komplexe Ovarialzyste Krebs

    Eierstockkrebs ist eine unspezifische Begriff für eine Vielzahl von Krebsarten, die in den Ovarien stammen. Es gibt etwa 20 mikroskopisch unterschiedliche Typen. Sie lassen sich in drei große…

  • Cervix-Krebs-Symptome, Krebs des Gebärmutterhalses Symptome.

    Cervix-Krebs-Symptome Cervix-Krebs-Symptome Dieser Artikel beschreibt die Symptome, die das Vorhandensein von Krebs des Gebärmutterhalses hinweisen könnten. Gebärmutterhalskrebs keine Symptome…

  • Cervical Myome Symptome, Cervixpolypen Krebs Symptome.

    Myome Behandlungsmöglichkeiten Cervical Myome Symptome Symptome der Cervixpolypen Ein Zervixpolyp ist ein gutartiger Tumor, der auf der Oberfläche des Gebärmutterhalskanal gefunden wird. Sie…

  • CDC Strahlung Notfall, Wirbel Krebs.

    Neupogen # 174; (Filgrastim): Allgemeine Informationen für die Öffentlichkeit Was ist Neupogen ® (Filgrastim)? Neupogen ® (Filgrastim) ist ein Medikament, das erfolgreich für Krebspatienten…

  • Chemotherapie bei Osteosarkom, Krebs Osteosarkom.

    Chemotherapie bei Osteosarkom Chemotherapie (chemo) ist die Verwendung von Medikamenten zur Behandlung von Krebs. Die Medikamente werden in der Regel in eine Vene oder Arterie gegeben und…

  • Zöliakie Komplikationen, Krebs des Dickdarms.

    Zöliakie Health Center Wenn Zöliakie unbehandelt bleibt, bis hin Komplikationen von Eisenmangel zu Osteoporose zu Krebs entwickeln kann. Einige dieser Probleme können auftreten, aufgrund der…